Uniswap auf Arbitrum erreicht ein Swap-Volumen von fast 150 Milliarden US-Dollar

Genug von der deutschen B├╝rokratie? ­čśĄ Dann ab in die Krypto-Welt! ­čÜÇ­čĺŞ

­čĹëKlick auf "Beitreten" und erlebe den Spa├č!­čô▓


Als Beobachter mit Erfahrung in Kryptow├Ąhrungen und dezentraler Finanzierung (DeFi) finde ich die Fortschritte von Uniswap bei Arbitrum wirklich bemerkenswert. Der Ansatz, ein Gesamt-Swap-Volumen von ├╝ber 150 Milliarden US-Dollar zu ├╝berschreiten, ist ein Beweis f├╝r die wachsende Pr├Ąferenz f├╝r DeFi-L├Âsungen und das zunehmende Vertrauen der Benutzer in Uniswap als vertrauensw├╝rdigen DEX.


ÔÇ×Unter den dezentralen B├Ârsen (DEXs) weltweit mit dem h├Âchsten Total Value Locked (TVL) steht Uniswap auf Arbitrum, Ethereums gr├Â├čter Layer-2-Plattform in Bezug auf TVL, kurz vor einem bedeutenden Erfolg.ÔÇť

Basierend auf Informationen, die Uniswap Labs unter Verwendung von Daten von Dune Analytics bereitgestellt hat, steht das Handelsvolumen von Uniswap auf Arbitrum kurz davor, einen beeindruckenden Meilenstein von ├╝ber 150 Milliarden US-Dollar zu erreichen.

Auf dem DeFi-Boom reiten

Mir ist aufgefallen, dass Uniswap bis zum 25. April ein gesamtes Swap-Volumen von mehr als 146 Milliarden US-Dollar ausschlie├člich ├╝ber Arbitrum abgewickelt hat. Diese Zahl ist seit dem Einsatz auf Arbitrum im Juni 2021 stetig gestiegen, basierend auf den verf├╝gbaren On-Chain-Daten.

Uniswap auf Arbitrum erreicht ein Swap-Volumen von fast 150 Milliarden US-Dollar

Als Analyst w├╝rde ich es so beschreiben: Bis August 2021 habe ich beobachtet, wie Uniswap ein Swap-Volumen unter 5.000 US-Dollar abwickelte. Daraufhin kam es w├Ąhrend des Krypto-B├Ąrenmarkts im Jahr 2022 zu einem allm├Ąhlichen Anstieg der Aktivit├Ąt. Bemerkenswerterweise fiel ein deutlicher Anstieg ab Oktober 2023 mit dem Beginn des Krypto-Bullenmarkts zusammen, der dazu f├╝hrte, dass der Preis von Ethereum im ersten Quartal 2024 ├╝ber 4.000 US-Dollar erreichte.

Die wachsende Swap-Aktivit├Ąt auf Arbitrum deutet auf eine erh├Âhte Nachfrage nach Decentralized Finance (DeFi)-Angeboten hin, wobei Uniswap auf dieser Plattform ein Handelsvolumen von fast 150 Milliarden US-Dollar erreicht. Dieser Trend f├╝hrt dazu, dass sich immer mehr Benutzer f├╝r die Nutzung des bekannten DEX f├╝r ihre Transaktionen entscheiden und gleichzeitig das Eigentum an ihren Verm├Âgenswerten behalten.

Als Analyst habe ich einen deutlichen Anstieg der Nutzung von Uniswap auf Arbitrum beobachtet. Ein Grund f├╝r diesen Trend ist die deutliche Reduzierung der Transaktionsgeb├╝hren im Vergleich zum Ethereum-Mainnet.

Als Beobachter habe ich festgestellt, dass Arbitrum, diese optimistische Roll-up-L├Âsung, einen erheblichen Vorteil f├╝r Swap-Transaktionen bietet. Benutzer erhalten bei Arbitrum relativ niedrige Geb├╝hren. Dar├╝ber hinaus haben sie die M├Âglichkeit, in einem skalierbaren Umfeld zu handeln. Diese Umgebung wird durch die Sicherheit des Ethereum-Mainnets gew├Ąhrleistet.

Als Analyst habe ich eine spannende Entwicklung in der Ethereum-Blockchain-Community beobachtet. Vor Kurzem hat das Team eine neue Funktion namens Dencun implementiert, die ein neuartiges Transaktionsformat namens ÔÇ×BlobsÔÇť einf├╝hrt. Diese Innovation erm├Âglicht es Layer-2-L├Âsungen wie Arbitrum, Base und Optimism, gr├Â├čere Datens├Ątze au├čerhalb der Kette zu verarbeiten. Das Ergebnis? Ein deutlicher R├╝ckgang der Mainnet-Aufbl├Ąhung und geringere Geb├╝hren f├╝r Benutzer. Vereinfacht ausgedr├╝ckt bedeutet dies ein reibungsloseres und g├╝nstigeres Erlebnis f├╝r diejenigen, die diese Layer-2-Plattformen nutzen.

Hinweis zu Uniswap V4 und United States Wells

Nach der Aktivierung von Dencun beabsichtigt Uniswap Labs die Einf├╝hrung von Version 4 von Uniswap. Diese neue Version enth├Ąlt Verbesserungen wie Hooks, von denen die Entwickler glauben, dass sie die Effizienz und Anpassungsf├Ąhigkeit der dezentralen B├Ârse verbessern werden. Der Start ist f├╝r dieses Jahr geplant.

Uniswap auf Arbitrum erreicht ein Swap-Volumen von fast 150 Milliarden US-Dollar

Als Forscher, der die dezentrale B├Ârsenlandschaft (DEX) untersucht, kann ich die erheblichen Auswirkungen von Uniswap V4 auf den DEX-Markt und DeFi als Ganzes nicht leugnen. Allerdings ist die j├╝ngste Entwicklung, bei der die US-B├Ârsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) beschlossen hat, eine Wells-Mitteilung herauszugeben, f├╝r mich ein R├╝ckschlag. Dies bedeutet, dass die SEC erw├Ągt, Durchsetzungsma├čnahmen gegen Uniswap V4 zu ergreifen, was m├Âglicherweise zu regulatorischer Unsicherheit im gesamten DeFi-Sektor f├╝hren k├Ânnte.

Die Regulierungsbeh├Ârde plant, eine Klage gegen das Unternehmen einzureichen. Im Gegensatz dazu ├Ąu├čerte Gr├╝nder Hayden Adams in einem Beitrag auf X, dass man auf einen Rechtsstreit vorbereitet sei.

Weiterlesen

2024-04-26 04:16