Ethereum tritt in die Akkumulationsphase ein, da ETH im Wert von 500 Millionen US-Dollar die Börse verlässt

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Viele Anleger kaufen große Mengen Ethereum, was möglicherweise auf eine Wiederbelebung der optimistischen Einstellung gegenüber dieser Kryptowährung hindeutet. Derzeit liegt der Wert von Ethereum bei rund 3.170 US-Dollar, der Preis hat jedoch in der letzten Woche Schwankungen erfahren.

Inmitten schwankender Preise wurde durch On-Chain-Analysen beobachtet, dass Ethereum-Investoren in der letzten Woche mehr Ether angehäuft haben. Darüber hinaus gab es eine Zunahme großer Transaktionen, bei denen ETH von und zu Kryptowährungsbörsen transferiert wurde. Die jüngsten Marktereignisse deuten darauf hin, dass sich der Wert von Ethereum möglicherweise erheblich verändert.

Ethereum verzeichnet große Akkumulation, da die Anleger ihre Vorräte aufstocken

Für Ethereum ist ein wichtiger Wendepunkt erreicht: Sein Preis könnte in der kommenden Woche deutlich steigen und dank der neuesten Entwicklung – dem Debüt von Spot Ethereum ETFs in Asien – sogar noch weiter steigen.

In Hongkong wurde die behördliche Genehmigung für die Einführung von Spot Ethereum- und Spot Bitcoin-ETFs erteilt. Diese Ankündigung hat einige Anleger dazu veranlasst, strategisch zu handeln und sich auf mögliche Preiserhöhungen bei Ethereum vorzubereiten.

Kürzlich deuten Daten aus der On-Chain-Analyse von IntoTheBlock darauf hin, dass Ethereum-Investoren strategisch große Mengen an ETH angehäuft haben, wobei letzte Woche über 500 Millionen US-Dollar von zentralisierten Börsen transferiert wurden. Bemerkenswert ist, dass dies der größte wöchentliche Abzug von den Ethereum-Börsen seit Februar ist.

Eine halbe Milliarde US-Dollar ETH wurden diese Woche von CEXs abgezogen, der höchste Wert seit Februar
– IntoTheBlock (@intotheblock) 19. April 2024

Die Investition in Ethereum (ETH) durch die Entnahme von Börsen zur persönlichen Speicherung ist oft ein Zeichen einer langfristigen Haltestrategie. Diese Aktion deutet darauf hin, dass diese Investoren glauben, dass der Wert von ETH in den kommenden Monaten wahrscheinlich steigen wird.

Darüber hinaus deuten die Daten von Whale Alerts auf einen Anstieg der Ethereum-Waltransaktionen in der vergangenen Woche hin. Bemerkenswert ist, dass Wale mehr Ethereum aus den Börsen genommen als hineingesteckt haben.

10.119 #ETH (31.855.489 USD) von #Binance auf unbekannte Wallet übertragen
– Walwarnung (@whale_alert), 20. April 2024

Ethereum tritt in die Akkumulationsphase ein, da ETH im Wert von 500 Millionen US-Dollar die Börse verlässt

Was kommt als nächstes für Ether?

Im Laufe der Woche fiel der Preis von Ethereum trotz starker Verkäufe an den Börsen unter 3.000 US-Dollar. Der Ausverkauf führte dazu, dass der Preis ein Tief von 2.878 $ erreichte. Seitdem hat sich Ethereum jedoch erholt und zeigt nun Anzeichen eines Aufwärtstrends. Derzeit wird Ethereum bei 3.180 $ gehandelt, was einem Anstieg von 4 % in den letzten 24 Stunden entspricht.

Die Grundlagen von Ethereum deuten darauf hin, dass sein Preis in den nächsten Wochen weiter stetig steigen könnte, da die Anleger versuchen, die 3.200-Dollar-Marke zu überwinden. Ein Grund für diesen Optimismus ist ein neuer Vorschlag im US-Kongress, der darauf abzielt, Stablecoins zu unterstützen. Angesichts des Status von Ethereum als führende Plattform für den Handel mit Stablecoins dürfte das Unternehmen von einer günstigen Regulierung in diesem Bereich erheblich profitieren.

Die SEC in den Vereinigten Staaten ist noch unentschlossen über die Zulassung von Spot-Ethereum-ETFs, aber Ende April werden diese Anlageprodukte in Hongkong eingeführt. Das Debüt von Ethereum-ETFs in Asien deutet auf eine weltweit steigende institutionelle Nachfrage nach Ethereum hin. Diese Entwicklung könnte den Preis von Ethereum möglicherweise über seinen aktuellen Jahreshöchstwert von 4.066 US-Dollar treiben.

Weiterlesen

2024-04-21 18:04