Der Preis von Shiba Inu (SHIB) steigt aufgrund der wachsenden Unterstützung von 1,4 Millionen Inhabern

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Einfacher ausgedrückt: Shiba Inu (SHIB), oft als Rivale von Dogecoin bezeichnet, hat erneut Aufmerksamkeit erregt. Nach einem turbulenten Jahr 2023 zeigt diese digitale Währung mit Hundemotiv in den ersten Monaten des Jahres 2024 erneute Aktivität.

Da immer mehr Menschen SHIB besitzen und strategische Partnerschaften gestärkt werden, während der Preis in letzter Zeit gestiegen ist, besteht Optimismus hinsichtlich eines weiteren Wachstums. Doch der ständige Verkaufsdruck und die drohende Erinnerung an das Rekordhoch sorgen für Verunsicherung bei den Anlegern.

Shiba Inu findet Stärke in der Anzahl

Die Nachfrage nach Shib wächst stetig. Mittlerweile besitzen über 1,4 Millionen Anleger Shiba-Inu-Münzen im Ethereum-Netzwerk, was einen bedeutenden Erfolg auf dem Weg der Münze zu breiterer Anerkennung darstellt.

Ein Anstieg der Zahl der SHIB-Inhaber bedeutet, dass eine wachsende Gruppe von Personen auf die Aussichten von SHIB vertraut, was zu einer stabileren und robusteren Marktexistenz führen könnte.

Ungefähr 1,4 Millionen Shiba-Inhaber wurden registriert, was auf eine kontinuierliche Expansion ohne Anzeichen einer Verlangsamung hinweist! #Shibarium #shib #bone #leash #crypto #ShibaSwap #ShibTheMetaverse #btc #eth
– SHIBKIND (@SHIBKIND), 19. April 2024 

Der Preis von Shiba Inu (SHIB) steigt aufgrund der wachsenden Unterstützung von 1,4 Millionen Inhabern

Shiba Inu richtet ein Unterstützungssystem für Preisstabilität ein

Ein zusätzlicher Vorteil für SHIB ist die Einrichtung eines robusten Unterstützungssystems, das bei Preisinstabilität als Puffer fungiert. Diese als „Selbsthilfegruppen“ bezeichneten Bereiche liegen bei 0,00001 US-Dollar und 0,000014 US-Dollar und ziehen erhebliche Kaufaktivitäten an.

Einfacher ausgedrückt: Viele Besitzer eines Shiba Inu kauften ihn, als der Preis auf diesem spezifischen Niveau lag. Sollte der Preis also unter diese Beträge fallen, könnte eine erhebliche Anzahl an Token erneut gekauft werden.

Der Preis von Shiba Inu (SHIB) steigt aufgrund der wachsenden Unterstützung von 1,4 Millionen Inhabern

Eine zusätzliche Information: Eine beträchtliche Anzahl von SHIB-Token-Besitzern verzeichnet derzeit einen Gewinn. Diese Daten werden in der Blockchain-Analyse typischerweise als „In the Money“- oder „Out of the Money“-Status dargestellt. Diese Informationen ermutigen diese Anleger, ihre Token weiterhin zu halten, anstatt sie mit Verlust zu verkaufen.

Shiba Inu Still Barks For Its All-Time High

Obwohl SHIB in letzter Zeit Fortschritte gemacht hat, herrscht immer noch ein Gefühl der Besorgnis darüber. Der aktuelle Preis liegt über zuvor identifizierten Unterstützungsniveaus, hat aber nicht annähernd sein Rekordhoch von 0,00008616 US-Dollar erreicht, das während des Meme-Coin-Booms im Jahr 2021 erreicht wurde.

Ein weiterer zu berücksichtigender Punkt ist, dass der jüngste Preisanstieg zwar vielversprechend ist, auf den offenen Märkten jedoch derzeit mehr Nachfrage zum Verkaufen als zum Kaufen besteht. Diese Ungleichheit deutet darauf hin, dass bestimmte Anleger möglicherweise versuchen, ihre Gewinne zu realisieren, was einer längeren Preiserholung entgegenwirken könnte.

The Road Ahead For The Meme Coin

Die Aussichten für Shiba Inu sind noch ungewiss. Obwohl die jüngsten Fortschritte einige Hoffnung geben, ist der Meme-Coin-Sektor für seine Preisschwankungen bekannt. Andere Faktoren als die aktuelle Fangemeinde und der Rückhalt von Shiba Inu haben erheblichen Einfluss auf seine Zukunftsaussichten.

Vereinfacht ausgedrückt könnten die Fortschritte im größeren Kryptowährungssektor, mehr Verwendungsmöglichkeiten für Shiba Inu (SHIB)-Token und eine geringere Verkaufsdringlichkeit zu einem längeren Preisanstieg beitragen.

Weiterlesen

2024-04-20 22:34