Banksters führt natives Token für die Web3-EduTech-Plattform auf drei führenden Krypto-Launchpads ein

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Als Forscher mit einem Hintergrund in Blockchain-Technologie und Bildungstechnologie bin ich besonders fasziniert von der bevorstehenden Einführung ihrer nativen Kryptowährung $BARS durch Banksters. Die Integration von NFTs in ein Lehrmodell, das das tägliche Leben spielerisch gestaltet, ist ein innovativer Ansatz, der das Potenzial hat, die Art und Weise, wie wir Finanzkonzepte lernen und uns mit ihnen beschäftigen, zu revolutionieren.


Am 24. April wird Banksters, ein EduTech-Unternehmen, seine Kryptowährung $BARS durch einen Token-Verkauf auf den Markt bringen. Dieses bedeutende Ereignis findet bei BullPerks, Games Pad und StormGain statt – den drei führenden Kryptowährungs-Launchpads.

Die Initiative von Banksters umfasst die Integration der Innovation von nicht fungiblen Token (NFT) in einen Lehrrahmen, in dem verschiedene Aspekte des Alltags in ansprechende und lehrreiche Spiele umgewandelt werden.

Die Integration von $BARS in den Bankensektor könnte seine Funktionalitäten erheblich verbessern. Es wird erwartet, dass dieser digitale Token zahlreiche Vorteile mit sich bringt und zu einer ansprechenderen und effektiveren Umgebung für Benutzer beiträgt.

Als Forscher, der das Bankster-Ökosystem untersucht, würde ich es so beschreiben: Einzelpersonen werden $BARS als Währung verwenden, um an ausgewählten Investitionsmöglichkeiten teilzunehmen, ihre Mining-Ausrüstung zu verbessern, ihre Bankster Non-Fungible Tokens (NFTs) weiterzuentwickeln und neue zu generieren. Kind“ Bankster NFT-Figuren. Darüber hinaus können $BARS zum sofortigen Erwerb von Bankster-NFTs verwendet werden, wodurch deren Wert und Nutzen erhöht wird.

Alexandru Carbunariu, CEO und CMO von Banksters, erörterte die Bedeutung des Tokens und sagte:

„Mit großer Vorfreude stellen wir unseren neuen Token vor, ein bedeutender Erfolg für Banksters und unser engagiertes Team, das unzählige Stunden investiert hat, um diesen Moment zu erreichen.“

„Das Debüt unseres nativen Tokens ermöglicht es Community-Mitgliedern, ihre Beteiligung an unserer Plattform zu verstärken und eröffnet neue Möglichkeiten zur Erweiterung unseres Ökosystems. Der $BARS-Token spielt eine entscheidende Rolle in unserem Ansatz zur Gamifizierung von Finanzkompetenz und Handel, und wir sind fest davon überzeugt, dass er dazu beitragen wird.“ Benutzern die Möglichkeit geben, ihr Erlebnis im fesselnden Banksters-Universum zu optimieren.“

Aktivitäten vor dem Start und Einbindung der Community

Vor dem Token-Verkauf führte Banksters zwei Wochen lang eine Airdrop-Aktion durch, um die engagiertesten Benutzer ihrer Website zu ehren. Diese Aktion endete am 17. April. Die führenden 1.000 Teilnehmer erhielten eine Auswahl an NFTs im Wert von 100.000 US-Dollar in USDT.

Während der Einführung des $BARS-Projekts spielten diese ausgesprochen unterschiedlichen NFTs mit unterschiedlichen Herausforderungsniveaus und Eigenschaften eine entscheidende Rolle bei der Erzeugung von Begeisterung und Engagement beim Publikum. Anschließend wurden 2.000 Minting Scroll NFTs auf Magic Eden – einem renommierten NFT-Marktplatz – zum Verkauf angeboten.

Darüber hinaus führte die Plattform den BARS Token Leaderboard Competition ein. Ziel war es, durch die Verteilung einer Mindestprämie von $BARS-Tokens im Wert von 5.000 US-Dollar unter den Top-50-Teilnehmern eine stärkere Benutzereinbindung zu fördern. Der Wettbewerb endet am 20. Mai und bietet doppelte Preise für diejenigen, die Prägeschriftrollen besitzen, wodurch noch mehr Personen zur Teilnahme angezogen werden.

Die Veranstaltung ist exklusiv einer bestimmten Gruppe vorbehalten, die als „Händler (Reptilien)“ bezeichnet wird. Dies bedeutet, dass Banksters ihre Anreize und Engagementmöglichkeiten auf diese spezielle Gemeinschaft konzentrieren.

Die Einführung von $BARS ist aus verschiedenen wichtigen Gründen erwähnenswert. Zunächst handelt es sich um eine neuartige Anwendung der Blockchain-Technologie im Bildungsbereich. Diese Innovation kann zu transformativen Veränderungen in der Art und Weise führen, wie Bildungsinhalte und -erfahrungen in Zukunft vermittelt und vergütet werden. Wenn eine Plattform für Bildungstechnologie (EduTech) außerdem einen nativen Token integriert, führt sie eine neue Dimension des Engagements und der Wirtschaftlichkeit ein. Diese zusätzliche Ebene könnte möglicherweise das Interesse der Benutzer wecken und sie dazu ermutigen, länger zu bleiben.

Die Einbindung von NFTs und einer nativen Münze in die Finanzbildung durch Gamification ist ein innovativer Ansatz, der das Lernen über Geld ansprechender und unterhaltsamer machen kann. Durch die Verwendung dieser Methode werden komplexe Konzepte leichter zugänglich und den Schülern wird die Möglichkeit gegeben, aktiv statt passiv zu lernen, was möglicherweise ihr Verständnis und ihre Merkfähigkeit verbessert.

Die Schnittstelle zwischen EdTech- und Kryptoindustrie könnte dazu führen, dass mehr Menschen Kryptowährungen und Blockchain-Technologie übernehmen, da Banksters diese Innovationen integriert.

Jüngere Menschen sind besonders empfänglich für spielerische Bildung, was diesen Ansatz zu einem effektiven Ansatz macht. Wenn sich diese Initiativen als erfolgreich erweisen, könnten andere Bildungsinstrumente vergleichbare Funktionen übernehmen. Anschließend könnte der Einsatz der Blockchain-Technologie in Bildungsanwendungen erheblich ausgeweitet werden.

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung des $BARS-Tokens wächst die Begeisterung in der Krypto- und Bildungstechnologie-Community. Der innovative Einsatz von NFTs durch Banken zur Umwandlung von Bildung in spannende Spiele stellt einen neuen Fortschritt in diesen Bereichen dar.

Die Einführung eines nativen Tokens in dieses System erweitert die Funktionalität für Benutzer erheblich und eröffnet ihnen neue Möglichkeiten, mit der Plattform zu interagieren und reale Einblicke in die Finanzwelt zu gewinnen. Die Einführung dieses Tokens könnte möglicherweise die Landschaft der digitalen Bildung neu gestalten und zu dynamischeren und fesselnderen Lernerfahrungen in verschiedenen Fächern führen.

Weiterlesen

2024-04-26 16:28