Der Ethereum-Preis zeigt ein bullisches Muster. Warum der Schlusskurs über 3.600 $ liegt, ist entscheidend

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Der Preis von Ethereum blieb stabil über der 3.400-Dollar-Marke als Untergrenze. Damit Ethereum kurzfristig weiter steigen kann, muss es zunächst die Widerstandsmarke von 3.600 $ überwinden.

    Ethereum weitete seinen Rückgang aus und testete die Unterstützungszone von 3.400 $.
    Der Preis liegt über 3.500 US-Dollar und dem 100-Stunden-Simple Moving Average.
    Auf dem Stunden-Chart von ETH/USD (Datenfeed über Kraken) kam es zu einem Durchbruch über eine verbindende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei 3.500 $.
    Das Paar könnte an Aufwärtsdynamik gewinnen, wenn es über der Unterstützungszone von 3.500 $ bleibt.

Ethereum-Preis strebt höher an

Der Preis von Ethereum fiel unter 3.500 US-Dollar und fiel bis auf 3.408 US-Dollar, bevor Unterstützung von Käufern auftauchte. Dieser Rückgang ging mit einem plötzlichen Rückgang unter die 3.450-Dollar-Marke einher, doch seitdem hat Ethereum begonnen, sich zu erholen, was den Erholungstrend von Bitcoin widerspiegelt.

Über die 3.500-Dollar-Marke hinaus, die zuvor als Widerstand für Ethereum gegenüber dem US-Dollar fungierte, kam es zu einem Aufwärtstrend. Der Preis schoss in die Höhe und erreichte das 50 %-Fibonacci-Retracement-Niveau des vorherigen Abwärtstrends vom Höchststand von 3.726 $ bis zum Tiefststand von 3.408 $. Darüber hinaus gab es einen Durchbruch über eine rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei 3.500 $ auf dem stündlichen Ethereum-US-Dollar-Chart.

Der Preis von Ethereum liegt derzeit bei rund 3.500 US-Dollar und seinem gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Sollte er versuchen, weiter zu steigen, wird er auf einen Widerstand bei etwa 3.600 US-Dollar bzw. der 61,8 %-Marke des jüngsten Abwärtstrends vom Höchststand von 3.726 US-Dollar bis zum Tiefststand von 3.408 US-Dollar stoßen.

Der Ethereum-Preis zeigt ein bullisches Muster. Warum der Schlusskurs über 3.600 $ liegt, ist entscheidend

Die erste erhebliche Hürde für den Aufstieg liegt bei etwa 3.650 US-Dollar. Anschließend könnte der Preis bei 3.725 US-Dollar auf einen Widerstand stoßen, dessen Überwindung dazu führen könnte, dass der Preis die 3.780 US-Dollar-Marke in Frage stellt. Ein bemerkenswertes Hindernis liegt bei 3.800 $, dessen Überwindung einen Aufwärtstrend für Ether befeuern könnte. Wenn es dem Preis gelingt, die 3.880-Dollar-Marke zu durchbrechen, könnte Ethereum daher möglicherweise höhere Widerstandsniveaus um die 4.000-Dollar-Marke erreichen.

Ein weiterer Niedergang der ETH?

Sollte es Ethereum nicht gelingen, die Widerstandsmarke von 3.600 $ zu überwinden, besteht die Möglichkeit eines weiteren Rückgangs. Im Falle eines Rückgangs liegt die unterstützende Untergrenze bei etwa 3.520 US-Dollar.

Die erste große Unterstützung liegt in der Nähe der 3.500-Dollar-Zone. Die nächste wichtige Unterstützung könnte die 3.400-Dollar-Zone sein. Eine deutliche Bewegung unter die 3.400-Dollar-Unterstützung könnte den Preis in Richtung 3.320 US-Dollar treiben. Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung der 3.240-Dollar-Marke treiben.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD gewinnt in der bullischen Zone an Dynamik.

Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt jetzt über der 50-Marke.

Hauptunterstützungsniveau – 3.520 $

Hauptwiderstandsniveau – 3.600 $

Weiterlesen

2024-04-11 07:34