XRP steigt um 12 %, während die Bullen die Führung übernehmen, Experte erhöht Ziel auf 1,4 $

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


XRP weist starke Anzeichen für eine wiedergewonnene bullische Energie auf dem Kryptowährungsmarkt auf. Nach einem erheblichen Rückgang um 11 % am 12. April fiel der Token mit einem Preis von 0,4230 US-Dollar auf den niedrigsten Preis des Jahres.

Trotz eines Preisanstiegs von 12 % in der vergangenen Woche zeigte XRP eine stärkere Leistung unter den zehn führenden Kryptowährungen und wurde nur von Solana (SOL) und Binance Coin (BNB) übertroffen.

Anzeichen für einen starken Aufwärtstrend für XRP?

Am Dienstag erreichte der Preis von XRP einen Höchststand von 0,5571 US-Dollar, was seine Stärke unter Beweis stellte und seine Konkurrenten übertraf. Dieser Aufwärtstrend ging mit einem Anstieg der Wallet-Transaktionen einher, was auf Optimismus unter den XRP-Inhabern hinweist.

Basierend auf Daten des Netzwerkanalysetools Santiment ist die Zahl der XRP-Wallets mit über 1 Million Token in den letzten sechs Wochen stetig gestiegen. Diese Zahl ist um etwa 3,1 % gestiegen. Die aktuelle Zahl ist nur noch eine Wallet von einem Allzeitrekord (ATH) für diese Kennzahl entfernt.

XRP steigt um 12 %, während die Bullen die Führung übernehmen, Experte erhöht Ziel auf 1,4 $

Darüber hinaus gab es laut Krypto-Experte Ali Martinez innerhalb der letzten Woche einen erheblichen Kauf von XRP durch Großinvestoren, sogenannte Wale, im Gesamtwert von über 31 Millionen Token. Diese Kaufaktivität hat zur Preiserholung der Kryptowährung beigetragen und unterstreicht den erneuten Optimismus hinsichtlich ihres Potenzials für weiteres Wachstum.

Laut dem Marktanalysten Egrag Crypto zeigt die Preisbewegung von XRP eine Doppelbodenbildung, was ein bullisches Zeichen ist. Dieses Muster deutet zusammen mit der Verlagerung des Konsolidierungsgebiets in eine Angebotszone und der Dochtwirkungsregion in ein Nachfrage- und Akkumulationsgebiet auf eine positive Perspektive für den Token hin, so der Analyst.

Laut der Analyse von Eggag Crypto besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass der Preis von XRP einen erheblichen Anstieg oder Anstieg erfährt und einen geschätzten Wert von 1,4 US-Dollar erreicht.

Kritische Widerstandsstufen, die Sie im Auge behalten sollten

Obwohl die Erwartungen an den Preis von XRP zunächst optimistisch waren, liegt der Preis des Tokens jetzt bei 0,5474 US-Dollar und sein Marktwert ist im letzten Monat um 14 % gesunken.

Darüber hinaus könnte der Aufwärtstrend von XRP durch bestimmte Hindernisse behindert werden, wenn es darum geht, weiter voranzukommen. Der unten dargestellte XRP/USD-Chart verdeutlicht einen unmittelbaren Widerstand bei 0,5644 US-Dollar, der in der vergangenen Woche alle Versuche, die aktuelle Preisspanne zu durchbrechen, vereitelt hat.

XRP steigt um 12 %, während die Bullen die Führung übernehmen, Experte erhöht Ziel auf 1,4 $

Danach liegt die letzte Herausforderung vor dem Versuch, die 0,600-Dollar-Marke erneut zu erreichen, bei 0,5884 Dollar. Dieses Niveau war früher eine unterstützende Grundlage für den Token, was während des Aufwärtstrends im März zu einer Erholung führte und XRP auf seinen Jahreshöchstpreis von 0,745 US-Dollar trieb.

Im Gegensatz dazu ist es wichtig, die kritischen Unterstützungszonen bei 0,52910 US-Dollar, 0,5184 US-Dollar und 0,5044 US-Dollar im Auge zu behalten. Sollte sich in naher Zukunft ein Abwärtstrend abzeichnen, könnten diese Niveaus den Rückgang von XRP unter 0,500 US-Dollar stoppen.

Weiterlesen

2024-04-24 00:04