Steht Dogecoin kurz vor dem Durchbruch? Indikatoren deuten auf eine bevorstehende Aufwärtsdynamik hin

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Als erfahrener Krypto-Investor mit einigen Jahren Erfahrung habe ich miterlebt, wie Dogecoin (DOGE) einige Preisschwankungen durchgemacht hat. Die jüngste Korrektur in die 0,150-Dollar-Zone gegenüber dem US-Dollar bildete keine Ausnahme. Nach einem vielversprechenden Anstieg in Richtung 0,160 $ ​​stieß DOGE auf Widerstand und begann, Gewinne zu korrigieren.


Dogecoin korrigierte seine Gewinne und testete die 0,150-Dollar-Zone gegenüber dem US-Dollar. DOGE bildet jetzt eine Basis und könnte einen erneuten Anstieg über 0,1520 $ beginnen.

    Der DOGE-Preis sprang in Richtung 0,160 $, bevor er die Gewinne korrigierte.
    Der Preis liegt über der 0,150-Dollar-Marke und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.
    Auf dem Stunden-Chart des DOGE/USD-Paares bildet sich eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung bei 0,1485 $ (Datenquelle von Kraken).
    Der Preis muss sich über 0,1540 $ einpendeln, um in eine positive Zone zu gelangen und einen neuen Anstieg einzuleiten.

Dogecoin-Preis hält Unterstützung

Mir ist aufgefallen, dass der Preis von Dogecoin kontinuierlich gestiegen ist, aber um die 0,160-Dollar-Marke herum auf Widerstand gestoßen ist. Bei 0,1594 US-Dollar wurde ein Höchststand erreicht, bevor Dogecoin einen ähnlichen Rückgang wie Bitcoin und Ethereum erlebte. Anschließend fiel der Preis unter die Unterstützung von 0,1540 $.

Als Analyst habe ich festgestellt, dass Dogecoin (DOGE) bei 0,1488 US-Dollar ein Tief erreicht hat und seitdem in eine Konsolidierungsphase eingetreten ist. Derzeit hält sich die Kryptowährung über der 0,150-Dollar-Marke und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Darüber hinaus zeichnet sich auf dem Stunden-Chart des DOGE/USD-Paares eine deutliche Aufwärtstrendlinie ab, die Unterstützung bei 0,1485 $ bietet.

Als Krypto-Investor kann ich Ihnen sagen, dass der Preis derzeit auf Widerstand um die 0,1515-Dollar-Marke stößt. Dieses Niveau stimmt mit dem 23,6 %-Fibonacci-Retracement-Punkt des vorherigen Preisrückgangs vom Höchststand bei 0,1594 $ bis zum Tiefststand bei 0,1488 $ überein.

Steht Dogecoin kurz vor dem Durchbruch? Indikatoren deuten auf eine bevorstehende Aufwärtsdynamik hin

Der nächste große Widerstand liegt in der Nähe des Niveaus von 0,1540 $ oder des 50 %-Fib-Retracement-Niveaus der Abwärtsbewegung vom Swing-Hoch bei 0,1594 $ zum Tief von 0,1488 $. Ein Schlusskurs oberhalb des Widerstandsniveaus von 0,1540 $ könnte den Preis in Richtung des Widerstandsniveaus von 0,160 $ ​​treiben. Weitere Gewinne könnten den Preis in Richtung der 0,1650-Dollar-Marke treiben. Der nächste große Stopp für die Bullen könnte bei 0,1720 US-Dollar liegen.

Weitere Verluste bei DOGE?

Als Marktanalyst würde ich sagen, dass die Wahrscheinlichkeit eines weiteren Preisverfalls hoch ist, wenn der Preis von Dogecoin (DOGE) nicht über die Marke von 0,1540 US-Dollar steigen kann. Die anfängliche Unterstützung für DOGE liegt bei etwa 0,150 $ und umfasst die Trendlinie.

Sollte es dem Preis in der kommenden Entwicklung nicht gelingen, sich über der Marke von 0,1445 US-Dollar zu halten, besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass er nach unten rutscht. Möglicherweise könnte dieser Abschwung den Preis in Richtung der 0,1350-Dollar-Region drücken.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACD – Der MACD für DOGE/USD verliert jetzt in der rückläufigen Zone an Dynamik.

Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für DOGE/USD liegt jetzt über der 50-Marke.

Wichtige Unterstützungsniveaus – 0,1500 $, 0,1445 $ und 0,1350 $.

Hauptwiderstandsniveaus – 0,1515 $, 0,1540 $ und 0,1600 $.

Weiterlesen

2024-05-17 07:34