SOL-Preissturz und -pumpe, kann Solana den Verkaufsdruck überwinden?

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Der Preis von Solana fiel und näherte sich 110 US-Dollar. Derzeit versucht der SOL-Preis, Verluste auszugleichen, die oberhalb von 140 US-Dollar entstanden sind, stößt jedoch auf Hindernisse rund um die Widerstandsmarke von 160 US-Dollar.

    Der SOL-Preis gewann an Abwärtsdynamik und fiel gegenüber dem US-Dollar unter 150 $.
    Der Preis liegt jetzt unter 160 $ ​​und dem einfachen gleitenden Durchschnitt von 100 (4 Stunden).
    Auf dem 4-Stunden-Chart des SOL/USD-Paares bildet sich eine wichtige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei 160 $ ​​(Datenquelle von Kraken).
    Das Paar könnte sich weiter erholen, wenn es die Widerstandsniveaus von 150 $ und 160 $ ​​überwindet.

Der Solana-Preis beginnt sich zu erholen

Der Preis von Solana erlebte einen deutlichen Rückgang und fiel unter die Unterstützungspunkte von 180 $ und 160 $. Dieser Rückgang führte dazu, dass Solana (SOL) um mehr als 20 % einbrach und den Kurs unter die 150-Dollar-Marke drückte. Schließlich tauchten Käufer in der Nähe der 110-Dollar-Marke auf.

Bei einem Preis von 115,04 US-Dollar wurde ein Tiefpunkt erreicht, nun wird ein Aufwärtstrend versucht, ähnlich wie bei Bitcoin und Ethereum. Es gab bemerkenswerte Fortschritte über die Widerstandsniveaus bei 125 $ und 132 $ hinaus. Der Preis hat auch das Fibonacci-Retracement-Niveau von 23,6 % überschritten – ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg nach oben vom Swing-Hoch von 204 $ zum Tief von 115 $.

Derzeit liegt der Preis von Solana unter 150 US-Dollar und fällt unter seinen 4-Stunden-SMA von rund 150 US-Dollar. In der Nähe gibt es Widerstand bei der 150-Dollar-Marke. Ein erheblicher Widerstand liegt bei etwa 160 US-Dollar.

SOL-Preissturz und -pumpe, kann Solana den Verkaufsdruck überwinden?

Auf dem 4-Stunden-Chart von SOL/USD zeichnet sich eine weitere rückläufige Trendlinie ab, mit einem Widerstandspunkt bei 160 $. Diese Trendlinie stimmt eng mit dem 61,8 %-Fibonacci-Retracement-Level des Preisrückgangs vom Höchststand von 204 US-Dollar bis zum Tiefststand von 115 US-Dollar überein. Ein Durchbruch über 160 US-Dollar könnte einen weiteren deutlichen Anstieg auslösen, und der anschließende Widerstand liegt bei etwa 182 US-Dollar. Weitere Fortschritte könnten den Preis möglicherweise in Richtung 200 US-Dollar drücken.

Werden Einbrüche in SOL unterstützt?

Wenn es SOL nicht gelingt, den Widerstand von 160 $ ​​zu überwinden, besteht die Gefahr eines weiteren Preisverfalls. Die untere Unterstützung liegt bei etwa der 140-Dollar-Marke.

Der Preis könnte bei etwa 132 $ auf erheblichen Widerstand stoßen. Sollte er unter diesen Punkt fallen, könnten wir einen weiteren Rückgang in Richtung 115 $ erleben. Sollte der Preis unter die 115-Dollar-Marke fallen, könnte der Abwärtstrend weitergehen.

Technische Indikatoren

4-Stunden-MACD – Der MACD für SOL/USD gewinnt in der bullischen Zone an Tempo.

4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für SOL/USD liegt unter der 50-Marke.

Wichtige Unterstützungsstufen – 140 $ und 132 $.

Hauptwiderstandsniveaus – 150 $, 160 $ ​​und 182 $.

Weiterlesen

2024-04-15 08:10