Shiba Inu steigt um 100 % auf 0,000062 $? Analyst verrät, warum das möglich ist

Ein Kryptowährungsexperte hat in der Shiba Inu-Preisgrafik ein wichtiges Signal entdeckt, das darauf hindeutet, dass die digitale Münze einen deutlichen Wertanstieg erleben und neue Höchstpreise erreichen könnte.

Es erscheint ein asymmetrisches Dreieck, das einen SHIB-Preisanstieg signalisiert

Ein Kryptowährungsexperte namens Captain Faibik auf der X-Plattform (ehemals Twitter) hat auf eine einzigartige technische Form im Preisdiagramm von Shiba Inu hingewiesen. Durch die Anzeige eines 6-Stunden-Charts des SHIB-Tokens von Shiba Inu im Vergleich zu Tether (USDT) offenbarte der Analyst ein asymmetrisches Dreiecksmuster, was darauf hindeutet, dass die Kryptowährung in den ersten beiden Aprilwochen eine Aufwärtsphase beginnen könnte.

Ein asymmetrisches Dreieck im Zusammenhang mit Kryptowährungen bezieht sich auf ein Diagrammmuster, das auf eine Konsolidierungsperiode hinweist. Während dieser Phase weist die Preisbewegung eine symmetrische Konvergenz der oberen und unteren Trendlinien auf. Danach wird erwartet, dass der Preis des Tokens eine dieser Linien durchbricht, was zu einer erheblichen Preisbewegung führt. Bullische Interpretationen überwiegen, wenn sich das Dreieck während eines Aufwärtstrends bildet, da dies auf eine Fortsetzung des Aufwärtstrends hindeutet.

Laut Faibiks Analyse deutet das technische Muster des Shiba Inu auf einen möglichen Aufwärtstrend in den kommenden Wochen hin. Dieser optimistische Ausblick deutet darauf hin, dass der Preis von Shiba Inu um bis zu 100 % steigen und etwa Mitte April zwischen 0,00058 und 0,00062 US-Dollar erreichen könnte.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Textes beträgt der Wert von SHIB derzeit 0,000271 US-Dollar, was einem geringfügigen Rückgang um 0,45 % im Vergleich zum letzten Handelstag entspricht. In der vergangenen Woche ist der Preis um über 10 % gefallen. Das Erscheinen eines neuen technischen Designs könnte jedoch Anleger, die Preisrückgänge als potenzielle Kaufchancen sehen, zu neuem Optimismus ermutigen.

Shiba Inu übertrifft Bitcoin im Handelsvolumen an der indischen Börse

WizarX, eine bekannte Krypto-Börse mit Sitz in Indien, hat kürzlich ihre fünf am häufigsten gehandelten Kryptowährungen im März 2024 bekannt gegeben. Shiba Inu stach als beliebteste Münze auf der Plattform hervor und übertraf damit Bitcoin (BTC), den weltweit führenden Kryptowährungsmarkt auf dem zweiten Platz.

Unter den derzeit beliebtesten Meme-Münzen in der Welt der Kryptowährungen belegt Pepe (PEPE) den dritten Platz, dicht gefolgt von Dogecoin (DOGE) auf dem vierten Platz und Floki (FLOK) auf dem fünften Platz.

Das beträchtliche Handelsvolumen von Shiba Inu auf dieser indischen Kryptowährungsplattform unterstreicht seinen wachsenden Ruhm in zahlreichen Teilen der Welt. Diese Meme-Münze erlangte kürzlich Aufmerksamkeit als eine der meistgesuchten Kryptowährungen bei Google. Darüber hinaus ist die Nachfrage und Neugier von SHIB bei Investoren und Händlern auf dem Kryptomarkt erheblich gestiegen.

Shiba Inu steigt um 100 % auf 0,000062 $? Analyst verrät, warum das möglich ist

Weiterlesen

2024-04-03 21:04