Memecoin mit Katzenmotiv steigt nach großer Börsennotierung und Wal-Rausch um 14,9 %

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Im ersten Quartal 2024 haben Memecoins große Aufmerksamkeit erlangt, wobei Token mit Hundemotiven die Führung übernehmen. Unter ihnen hat ein bestimmter Memecoin ein auffälliges Geräusch gemacht, indem er laut miaute, um die Aufmerksamkeit aller auf sich zu ziehen.

Ein Neuling in der Memecoin-Szene, Cat in a Dog’s World (MEW), wurde erst vor einem Monat eingeführt. Trotz seiner kurzen Existenz hat es dieser Katzen-Token geschafft, sich von der Masse abzuheben und seinen Platz unter den zehn führenden Memecoins basierend auf der Marktkapitalisierung einzunehmen.

Von den Dächern bis zum Meer

Der Memcoin erlebte einen beeindruckenden Start und stieg bereits in der ersten Woche um 267,54 %. Doch wie bei anderen Kryptowährungen wurde auch der Preisanstieg von MEW durch die Marktanpassungen im zweiten Quartal beeinträchtigt, was zu einer Verlangsamung seines Wachstums führte.

Im jüngsten Abschwung des Bitcoin-Marktes musste MyEtherWallet (MEW) einen deutlichen Preisrückgang von mehr als 52 % hinnehmen. Die Kryptowährung stürzte am Wochenende von einem Handelswert von 0,00402 US-Dollar auf ein Allzeittief von 0,00189 US-Dollar ab, wie in der folgenden Grafik dargestellt. Ein Großinvestor (als „Wal“ bezeichnet) nutzte die Chance, die dieser Rückgang bot, und kaufte am Sonntag etwa 479,6 Millionen MEW.

Memecoin mit Katzenmotiv steigt nach großer Börsennotierung und Wal-Rausch um 14,9 %

Den Informationen von Lookonchain zufolge hat ein Großinvestor 10.438 Solana (SOL)-Token, was etwa 1,54 Millionen US-Dollar entspricht, von Binance zum Kauf von MEW übertragen. Der als Wal bezeichnete Investor kaufte den Token mit Katzenmotiv zu einem durchschnittlichen Preis von 0,0032 US-Dollar pro Stück. Diese Investition wurde dann innerhalb von nur 48 Stunden verdoppelt.

Derzeit beträgt der Wert des Walvermögens etwa 3,12 Millionen US-Dollar. Dies entspricht einem Gewinn von mehr als 1,56 Millionen US-Dollar. Bemerkenswert ist, dass sich der Token-Preis nach der ersten bedeutenden Transaktion des Wals stark erholte. Zu Beginn der Woche am Montag stieg er gegenüber seinem Wochenendtief um über 119 %.

Die Notierung an einer großen Börse beflügelt den Memecoin

Nachdem MEW zu einem der geschäftigsten Kryptomärkte hinzugefügt wurde, verzeichnete es am Montag weiteres Wachstum. OKX gab eine Ankündigung zur Auflistung der beliebten Token Dogwifhat (WIF) und Cat in a Dog’s World bekannt.

Nach der Ankündigung verzeichnete der Preis des Memcoins mit Katzenmotiv einen deutlichen Anstieg um 38,22 %, fiel dann aber wieder zurück und ruhte am Ende des Tages auf dem Unterstützungsniveau von 0,00450 US-Dollar. Allerdings übertraf MEW in den letzten 24 Stunden WIF, da der Memcoin mit Hundemotiv einen Rückgang von 15,2 % verzeichnete.

Neue Spot-Einträge $MEW @Mewsworld und $WIF @dogwifcoin werden auf #OKX gelistet!
Einzahlungen: OFFEN $MEW Spothandel: 8:00 Uhr, 15. April (UTC) $WIF Spothandel: 9:00 Uhr, 15. April (UTC)
– OKX (@okx), 15. April 2024

Im ersten Quartal 2024 kam es zu einem sprunghaften Anstieg der Nachfrage nach Kryptowährungen mit Katzenmotiv. Zu Beginn des zweiten Quartals wurden viele neue Katzen-Meme-Münzen eingeführt, die den Anlegern erhebliche Gewinne bescherten. Obwohl ein Großteil dieses Wachstums auf den Solana-Memecoin-Wahnsinn zurückzuführen ist, scheint sich MEW unter diesen Münzen mit Katzenmotiv besser zu behaupten.

Am Morgen des Dienstags erlebte der Token einen deutlichen Anstieg und stieg innerhalb einer Stunde um 21,3 %. Ebenso gab es einen bemerkenswerten Anstieg der Marktaktivität für MEW, die am vergangenen Tag einen Anstieg von 17,7 % verzeichnete. Das tägliche Handelsvolumen dieser Kryptowährung erreichte beeindruckende 227,6 Millionen US-Dollar.

Genauso wie der Token laut CoinMarketCap-Statistiken derzeit ein beliebtes Thema ist, wurde MyEtherWallet (MEW) als der am dritthäufigsten diskutierte Token in der Online-Community von CoinMarketCap identifiziert, wie in einem aktuellen Beitrag berichtet wurde.

Der Preis von Cat in a Dog’s World liegt derzeit bei 0,00634 $, was einem Anstieg von 14,9 % gegenüber dem Vortag entspricht. Dies ist jedoch immer noch ein Rückgang von 38,3 % gegenüber dem Rekordhoch von 0,00971 $. Positiv zu vermerken ist, dass MyEtherWallet (MEW) in der vergangenen Woche einen deutlichen Anstieg von 60 % verzeichnete.

Memecoin mit Katzenmotiv steigt nach großer Börsennotierung und Wal-Rausch um 14,9 %

Weiterlesen

2024-04-17 00:04