Krypto-Prophet Jeremy DaVinci prognostiziert Bitcoin-Anstieg: Gehen wir auf 130.000 US-Dollar zu?

Genug von der deutschen B√ľrokratie? ūüė§ Dann ab in die Krypto-Welt! ūüöÄūüíł

ūüĎČKlick auf "Beitreten" und erlebe den Spa√ü!ūüď≤


Während des aktuellen Marktabschwungs wurden Bitcoin-Anhänger durch den Krypto-Influencer und YouTube-Persönlichkeit Jeremy DaVinci ermutigt.

Die technische Einschätzung von DaVinci konzentriert sich auf den Bollinger-Bänder-Indikator und deutet auf einen möglichen Anstieg der Bitcoin-Preisentwicklung hin.

Wohin gehen wir?

Basierend auf der Analyse von DaVinci blieb Bitcoin zwei Monate in Folge √ľber seiner oberen Bollinger-Band-Schwelle. Dieses Muster deutet in der Vergangenheit auf erhebliche Preissteigerungen hin. R√ľckblickend auf vergangene Ereignisse geht DaVinci davon aus, dass sich der Wert von Bitcoin aufgrund dieses Trends m√∂glicherweise innerhalb von drei Monaten verdoppeln k√∂nnte.

DaVinci ist daf√ľr bekannt, dass er zu den ersten Anwendern von Bitcoin geh√∂rte und starke Gef√ľhle daf√ľr zum Ausdruck brachte. Er hat sich zu einem bedeutenden Einflussfaktor in der Welt der Kryptow√§hrungen entwickelt.

Laut DaVincis j√ľngster Prognose k√∂nnte der Preis von Bitcoin in den n√§chsten drei Monaten 130.000 US-Dollar √ľberschreiten. Dieser positive Ausblick wird von anderen Branchenexperten geteilt und verst√§rkt den wachsenden Optimismus unter Bitcoin-Investoren.

Die Dinge sehen jetzt sehr interessant aus.

Bitcoin schloss gerade zwei Monate √ľber dem oberen Bollinger-Band!

Historische Daten zeigen, dass sich der Preis von Bitcoin in jedem Fall innerhalb von drei Monaten verdoppelt hat.

‚Äď Davinci Jeremie (@Davincij15), 9. April 2024

Makroökonomische Faktoren, die den Anstieg von Bitcoin vorantreiben

Vereinfacht ausgedr√ľckt hat Dan Tapiero, ein bekannter Investor, seine positive Sicht auf das zuk√ľnftige Wachstum von Bitcoin ge√§u√üert. Dies tr√§gt zur allgemeinen Begeisterung und zum Vertrauen in die Kryptow√§hrung bei.

Tapiero, bekannt f√ľr seine Expertise im Investmentbereich und Mitbegr√ľnder von Gold Bullion International und 10T Holdings, wies auf einen wichtigen wirtschaftlichen Trend hin, der den m√∂glichen Aufstieg von Bitcoin beg√ľnstigen w√ľrde.

Basierend auf der Analyse von Tapiero l√§sst die starke Verbindung auf den Finanzm√§rkten auf Bef√ľrchtungen schlie√üen, dass ‚ÄěGeld abgewertet wird‚Äú, da der Treasury-Markt in den letzten f√ľnf Jahren deutlich expandiert hat.

Was Bitcoin als digitalen Verm√∂genswert aus Sicht von Tapiero auszeichnet, ist seine Knappheit ‚Äď ein Faktor, der dazu f√ľhren k√∂nnte, dass es die Performance herk√∂mmlicher Anlagen wie Gold √ľbertrifft.

Der bemerkenswerteste Makrokorrelationsbruch, den ich seit einiger Zeit gesehen habe.

Deutet auf extreme Besorgnis √ľber die Geldentwertung hin, die durch den Anstieg des Treasury-Marktes um 60 % in den vergangenen f√ľnf Jahren verursacht wurde.

Theme noch nicht umfassend abonniert.

Aufwärts gerichtetes #GOLD und umso mehr, wenn die Zinsen fallen.

Speichert #Bitcoin auf √ľber 200.000

‚Äď Dan Tapiero (@DTAPCAP), 8. April 2024

Trotz der vielversprechenden Aussichten f√ľr Gold ist Tapiero hinsichtlich des m√∂glichen Preisanstiegs von Bitcoin sehr optimistisch. Er glaubt, dass Bitcoin 200.000 US-Dollar erreichen und sogar √ľberschreiten k√∂nnte, was eine erhebliche Gewinnchance f√ľr Anleger darstellt, die nach digitalem Gold suchen.

Der Verm√∂genswert hat sich trotz der anhaltenden Diskussion dar√ľber, dass Bitcoin in den n√§chsten Monaten m√∂glicherweise an Wert gewinnen k√∂nnte, als stark erwiesen. Auch wenn der Wert von Bitcoin am Vortag um fast 5 % gesunken war, wurde der Umtausch zum Zeitpunkt der Niederschrift immer noch √ľber 69.000 US-Dollar gehandelt.

Krypto-Prophet Jeremy DaVinci prognostiziert Bitcoin-Anstieg: Gehen wir auf 130.000 US-Dollar zu?

Weiterlesen

2024-04-10 02:10