Krypto-Analyst legt Kursziel von 10 $ für Cardano fest, da das Volumen um 90 % steigt

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Als Forscher mit Erfahrung im Bereich Kryptowährungen finde ich die jüngsten Entwicklungen rund um Cardano (ADA) besonders faszinierend. Die plötzliche Trendwende des Coins und der Anstieg des Handelsvolumens haben meine Aufmerksamkeit erregt, insbesondere angesichts der äußerst optimistischen Prognosen mehrerer Krypto-Analysten.


Als Cardano (ADA)-Investor freue ich mich über einige vielversprechende Anzeichen für unseren geliebten Krypto-Token. In letzter Zeit hat ADA eine bemerkenswerte Preiswende und einen erheblichen Anstieg des Handelsvolumens erlebt. Bemerkenswerterweise kommt diese Entwicklung zu einem Zeitpunkt, an dem ein angesehener Krypto-Analyst eine äußerst optimistische Prognose für Cardano abgegeben hat. Es könnte sein, dass diese Ereignisse miteinander zusammenhängen, und ich behalte die Situation genau im Auge.

Krypto-Analyst prognostiziert einen Anstieg von Cardano auf 9 US-Dollar

In einem aktuellen Beitrag auf Diese optimistische Einschätzung deckt sich mit den Erwartungen anderer Krypto-Analysten, darunter Dan Gambardello von Crypto Capital Venture, der glaubt, dass Cardano bis auf 11 US-Dollar steigen könnte.

Verwandte Lektüre: Der CEO von CryptoQuant sagt voraus, wohin sich der Bitcoin-Preis entwickeln wird. Sind 265.000 US-Dollar zu ehrgeizig?

Der renommierte Experte Jason Appleton geht davon aus, dass der Preis von Cardano während des anhaltenden Aufwärtstrends bei Kryptowährungen einen Höchststand von 32 US-Dollar erreichen könnte. Bemerkenswert ist, dass er diese Vorhersage machte, als der Marktzyklus seinen Höhepunkt erreichte. Die Prognose steht im Einklang mit dem deutlichen Anstieg des Handelsvolumens von Cardano, das einen Anstieg von fast 90 % verzeichnete. Dieser Trend deutet darauf hin, dass immer mehr Anleger den Krypto-Token anhäufen, um sich auf seinen parabolischen Preisanstieg vorzubereiten.

Als Forscher, der den Kryptowährungsmarkt untersucht, habe ich beobachtet, dass der Preis von Cardano positiv auf die jüngsten Entwicklungen reagiert hat und eine Trendwende gegenüber seinem vorherigen Abwärtstrend markiert hat. Insbesondere geht der Krypto-Analyst Trend Rider davon aus, dass diese Umkehr der Beginn eines Aufwärtstrends für Cardano sein könnte. Er betont, dass der Krypto-Token derzeit sein Unterstützungsniveau stabil hält.

Als Krypto-Investor habe ich die Beobachtung des Analysten bemerkt, dass Bären versuchen, den Preis des Cardano-Tokens zu drücken. Er zeigte sich jedoch zuversichtlich, dass ihre Bemühungen nachlassen würden, wenn Cardano diese Unterstützung etwa ein bis zwei Wochen lang aufrechterhalten könnte. Laut der Analyse von Trend Rider dürfte sich Cardano nach diesem Zeitraum von seinem aktuellen Preisniveau erholen.

Ein starkes Argument für ADA

Experte: Der Krypto-Analyst Ali Martinez hat eine optimistische Prognose für Cardano abgegeben und in einem aktuellen Beitrag erklärt, dass der Kryptowährungs-Token kurz vor einem deutlichen Preisanstieg stehen könnte. Martinez verwies auf die historischen Trends des Tokens und argumentierte, dass der 50-prozentige Preisverfall, den Cardano im letzten Monat erlebte, tatsächlich eine gute Kaufgelegenheit darstellen könnte.

Wenn ich als Krypto-Investor auf das Jahr 2019 zurückblicke, erinnere ich mich daran, wie sich Cardano (ADA) in diesem Zeitraum innerhalb eines Parallelkanals zu konsolidieren schien. Diese Stagnationsphase deutete auf ein bevorstehendes Ende des Bärenmarktes hin. Nach dem Ausbruch aus dem Kanal stieg ADA um bemerkenswerte 75 %, korrigierte dann aber mit einem Rückgang um 56 %. Diese Preisbewegungen ebneten den Weg für den atemberaubenden Preisanstieg von 4.095 %, der während des Bullenlaufs folgte.

Verwandte Lektüre: Bitcoin-Wale verlieren Interesse. Ist dies ein Vorbote für einen Absturz auf 50.000 US-Dollar?

Martinez wies darauf hin, dass die Preisbewegung von Cardano einem früheren Ereignis zu ähneln scheint, da sie innerhalb eines Parallelkanals geschrumpft ist, was ein Ende des Bärenmarktes signalisiert. Anschließend löste sich ADA aus diesem Kanal, was zu einem bemerkenswerten Preisanstieg von 72 % führte. Derzeit hat Cardano eine 50-prozentige Korrektur erfahren, die an 2019 erinnert, was laut Martinez den Weg für einen beeindruckenden Bullenlauf in der Zukunft ebnen könnte.

Krypto-Analyst legt Kursziel von 10 $ für Cardano fest, da das Volumen um 90 % steigt

Weiterlesen

2024-05-10 20:10