Hongkonger Bitcoin-ETF bereitet sich auf herausragendes Debüt vor, das voraussichtlich die 125-Millionen-Dollar-Einführung in den USA in den Schatten stellen wird

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Als Forscher mit Erfahrung auf den Kryptowährungs- und Finanzmärkten freue ich mich über das bevorstehende Debüt des Hongkonger Bitcoin-ETF-Marktes. Der voraussichtliche Handelsstart am Dienstag stellt einen wesentlichen Meilenstein für die wachsende Akzeptanz von Bitcoin dar und baut auf dem Erfolg des US-ETF-Marktes auf. Basierend auf den bereitgestellten Informationen scheint es, dass den neuen Indexfonds ein rekordverdächtiger Start bevorsteht, der die Zuflüsse am ersten Tag in den Vereinigten Staaten übertreffen wird.


Als begeisterter Krypto-Investor kann ich meine Begeisterung für die bevorstehende Einführung des Bitcoin-ETF-Marktes in Hongkong nicht unterdrücken. Der Handel mit dieser lang erwarteten Veranstaltung soll am Dienstag beginnen. Sie stellt einen großen Fortschritt in der weit verbreiteten Einführung von Bitcoin dar und baut auf den Errungenschaften des florierenden US-ETF-Marktes auf.

Als Analyst kann ich mitteilen, dass Indexfonds mit den erforderlichen behördlichen Genehmigungen für eine bedeutende Einführung auf dem US-Markt gerüstet sind. Es wird erwartet, dass die Zuflüsse des ersten Tages die bisherigen Rekorde übertreffen werden.

Der Hongkonger Bitcoin-ETF-Markt steht vor einem rekordverdächtigen Debüt

Zhu Haokang, Inhaber der Titel „Digital Asset Management Supervisor“ und „Family Wealth Supervisor“ beim Warsaw Fund, zeigte sich optimistisch hinsichtlich der erheblichen Handelsaktivität, die bei Hongkonger Bitcoin-ETFs an ihrem Debüttag beobachtet wurde.

Die Verkaufszahlen dieser Veröffentlichung übertrafen den beim US-Debüt am 10. Januar 2023 aufgestellten Rekord von mehr als 125 Millionen US-Dollar.

Haokang fügte hinzu, dass Huaxia, einer der drei Emittenten von Exchange Traded Funds (ETF), sich optimistisch geäußert habe, am Tag der Markteinführung die Führung als größter ETF-Emittent zu übernehmen. Unterdessen hat OSL, eine Plattform für digitale Vermögenswerte, die erste Mittelbeschaffung für zwei Fonds, an denen Huaxia beteiligt ist, erfolgreich abgeschlossen.

Der Kapitalzufluss am ersten Handelstag des Hongkonger Bitcoin-Spot-ETF überstieg den Betrag, der auf dem US-Spot-ETF-Markt zu verzeichnen war.

Als Krypto-Investor habe ich einen erheblichen Unterschied zwischen dem Bitcoin-Handel in anderen Ländern und dem US-Markt festgestellt. Haokang erklärt, dass diese Ungleichheit auf zwei Schlüsselfaktoren zurückzuführen ist: die Möglichkeit, Bitcoin als physische Ware durch Kassageschäfte zu kaufen und zu verkaufen, und die Option, den zugrunde liegenden Vermögenswert selbst zu erhalten, anstatt nur eine Barabwicklung im Falle von Transaktionen. freundliche Transaktionen. Leider sind diese Funktionen bei in den USA notierten Bitcoin-ETFs nicht verfügbar.

Beispiellose Investitionsmöglichkeiten

Als Krypto-Investor finde ich den Hongkong-Spot-ETF des China Summer Fund aufgrund seines innovativen Designs besonders faszinierend. Im Gegensatz zu anderen ETFs ermöglicht dieser ETF über Dual-Counter-Angebote Investitionen in Hongkong-Dollar, US-Dollar und sogar RMB. Diese dreifache Währungsfunktion hebt es von seinen Mitbewerbern ab.

Dieser einzigartige Fonds bietet Anlegern zusätzlich zur standardmäßigen börsennotierten Aktie auch eine nicht börsennotierte Aktie und unterscheidet sich damit von anderen vergleichbaren Fonds. Darüber hinaus können Anleger, wie z. B. Bitcoin-Miner, durch eine physische Erwerbsmethode diesen Hong Kong Virtual Asset Exchange Traded Fund (ETF) problemlos mit ihren bestehenden Bitcoin-Beständen erwerben.

Darüber hinaus deuten Berichte darauf hin, dass Anstrengungen unternommen wurden, um potenzielle Investoren aus Ländern und Gebieten zu erreichen, in denen es keine ETFs gibt, wie etwa Singapur und der Nahe Osten, was zu einer erheblichen Neugier führte.

Den Erwartungen von Haokang zufolge könnten die einzigartigen Merkmale des Hongkonger Bitcoin-ETF-Marktes, einschließlich der Zeichnungsmethoden für Bargeld und Sachleistungen sowie der Zugang zu asiatischen Marktzeiten, trotz des großen US-Marktes eine beträchtliche Anzahl amerikanischer Anleger anlocken.

Mainland Chinese Investors Restricted

Wayne Huang, Business Manager von OSL ETF und Trusteeship bei Victory Securities, wies darauf hin, dass das Unternehmen in der Lage sei, den Kauf physischer Wertpapiere zu erleichtern. Darüber hinaus können die erfolgreichen Wertpapiere in China von der Unterstützung von OSL profitieren.

Mit der Verfügbarkeit von drei Gutscheinen können Verbraucher tatsächliche Einkäufe tätigen; Weitere Gutscheine können bald hinzukommen. Nach der Börsennotierung des ETF wird erwartet, dass sich zahlreiche Handelskammern, die sich mit Gutscheinen befassen, engagieren und so das Bitcoin-ETF-Marktökosystem im Mai erweitern.

Während Zhu Haokang deutlich machte, dass festlandchinesische Anleger derzeit nicht in Hongkongs Spot-ETF-Markt investieren können, ist es wichtig zu beachten, dass berechtigte Anleger, darunter institutionelle Anleger, Privatanleger, qualifizierte Anleger und internationale Anleger mit Sitz in Hongkong, können an dieser Investitionsmöglichkeit teilnehmen.

Wer mehr Informationen sucht, dem sei empfohlen, sich direkt an Gutscheinanbieter und Vertriebskanäle zu wenden. Behalten Sie mögliche regulatorische Änderungen und die Bildung einer neuen Regulierungsstruktur in den kommenden Tagen im Auge.

Hongkonger Bitcoin-ETF bereitet sich auf herausragendes Debüt vor, das voraussichtlich die 125-Millionen-Dollar-Einführung in den USA in den Schatten stellen wird

Als Forscher, der den Kryptowährungsmarkt untersucht, habe ich beobachtet, dass der Preis für Bitcoin (BTC) derzeit bei etwa 63.000 US-Dollar liegt, nachdem es ihm in letzter Zeit nicht gelungen ist, sich über dem bedeutenden Widerstandsniveau von 66.000 US-Dollar zu halten. Dennoch ist die erwartete Einführung von Bitcoin-ETFs in Hongkong eine bevorstehende Entwicklung, die die Preisentwicklung von BTC langfristig beeinflussen könnte.

Weiterlesen

2024-04-30 04:16