Gründer und XDC Network stellen Token-Startprogramm zur Förderung von Web3-Startups vor

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Foundership, eine führende globale Risikokapitalgesellschaft, die sich auf die Förderung von Start-ups im Bereich Web3-Technologien konzentriert, hat eine Partnerschaft mit XDC Network bekannt gegeben. Diese Allianz zählt über 10.000 Gründer, Entwickler und Unterstützer zu ihrer Community. Ziel ist es, das Wachstum aufstrebender Web3-Startups durch die Präsentation des 0xCamp Token Launch Program von XDC Network zu beschleunigen.

Das XDC-Netzwerk ist ein Blockchain-Protokoll, das sich auf die Tokenisierung realer Vermögenswerte und die dezentrale Finanzierung von Unternehmen konzentriert. Durch die Partnerschaft mit dieser fortschrittlichen Blockchain-Plattform möchte Foundership Global Accelerator aufstrebenden Web3-Unternehmern wertvolle Ressourcen, Anleitung von Branchenexperten und potenzielle Investitionsaussichten bieten.

Das XDC 0xCamp Token-Startprogramm

Das Token-Launch-Programm ist ein detaillierter Plan, der neuen Web3-Unternehmen dabei helfen soll, sich auf die Veröffentlichung ihrer Token in nur drei Monaten vorzubereiten. Es bietet eine Komplettlösung, indem es den Teilnehmern Zugang zu einer Fülle von Tools und Wissen von erfahrenen Fachleuten bietet.

Startups können mit Branchenexperten wie Token-Ökonomen, Market Makern, Storyline-Beratern, Influencern und Marketing-Verbündeten zusammenarbeiten. Durch die Nutzung dieses umfangreichen Netzwerks können Startups ihre Token-Zuteilungspläne perfektionieren, fesselnde Geschichten erstellen und bedeutende Partnerschaften knüpfen, um ihren Einfluss und ihre Bedeutung zu stärken.

Durch das Schulungsprogramm erhalten Startups Zugang zu einer sorgfältig ausgewählten Gemeinschaft von Fachleuten und Ressourcen. Sie können mit Tokenomics-Spezialisten zusammenarbeiten, um ihre Token-Wirtschaftsstrategien zu verbessern, mit Market Makern zusammenarbeiten, um Liquidität sicherzustellen, Influencer (auch bekannt als KOLs) engagieren, um ihre Reichweite zu erhöhen, und mit Marketingteams für gezielte Kampagnen zusammenarbeiten. Dieses umfangreiche Netzwerk soll den Teilnehmern die wesentlichen Fähigkeiten und das Verständnis vermitteln, die für eine erfolgreiche Token-Einführung erforderlich sind.

Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass das XDC 0xCamp Token Launch Program im Juni beginnen wird. Während dieses zwölfwöchigen Programms haben teilnehmende Startups die Chance, Investitionen im Wert von bis zu 100.000 US-Dollar zu erhalten. Diese Finanzierung wird dazu beitragen, ihre Ideen in die Realität umzusetzen.

Der Foundership Global Accelerator unterstreicht seinen Fokus auf handlungsorientierte Projekte, die auf Web3-Unternehmen im Frühstadium zugeschnitten sind und mit bahnbrechenden Konzepten bald einen Token auf den Markt bringen möchten.

Die Trainings-Roadmap

Einfacher ausgedrückt: Das Web3-Team hat Informationen über die Trainingsphase geteilt, die aus vier Teilen besteht. Der erste Abschnitt dauert drei Wochen und umfasst eine Beurteilung der Bereitschaft, die Festlegung der Grundlage des Tokens und die Ausarbeitung einer fesselnden Geschichte für die bevorstehende Einführung.

In der zweiten Phase, die sich über die Wochen 3 bis 6 erstreckt, werden wir daran arbeiten, die Token-Entität zu etablieren, einen Coach zu benennen, die Handlung bis Woche 4 zu verfeinern, die Token-Ökonomie zu stärken und ein Pitch Deck zu erstellen. In der dritten Phase, von Woche 6 bis 8, werden die Teilnehmer neue Kooperationen schmieden und Partnerschaften abschließen.

In der letzten Phase, dem vierten Sprint, der von Woche 9 bis 12 dauert, liegt der Schwerpunkt auf der Vorbereitung von Token und dem offiziellen Start des Projekts. Dem gehen Fundraising-Initiativen voraus, die sich an Investoren und Ökosystempartner richten.

Personen, die am XDC 0xCamp – Token Launch Program teilnehmen möchten, beachten bitte, dass sie ihre Bewerbung weiterhin einreichen können. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Programms.

Weiterlesen

2024-04-15 13:46