Die Sei Foundation stellt ein „parallelisiertes“ EVM-Upgrade auf Version 2 vor, was zu einem Anstieg des SEI-Preises um 11 % führt

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Als erfahrener Krypto-Investor mit großem Interesse an Sei und seinem Potenzial freue ich mich über die bevorstehende Ankündigung des V2-Upgrades. Die vorgeschlagenen Verbesserungen der Netzwerkfunktionalität durch das Hochleistungs-EVM sind faszinierend, und die schrittweise Rollout-Strategie minimiert Risiken und setzt gleichzeitig die Erwartungen der Benutzer angemessen.


Ich habe erfahren, dass die Sei Foundation beabsichtigt, die Fähigkeiten ihrer Layer 1 (L1)-Blockchain zu verbessern, indem sie ein Upgrade auf Sei Version 2 vorschlägt. Dieses Upgrade wird voraussichtlich eine leistungsstarke, parallelisierte Ethereum Virtual Machine (EVM) hervorbringen. Den vorliegenden Informationen zufolge wird dieses neue EVM die Funktionalität des Netzwerks deutlich verbessern.

Sei führt mehrphasiges V2-Upgrade ein

Die Enthüllung von Sei V2 soll in drei aufeinanderfolgenden Phasen erfolgen, um Risiken zu reduzieren, angemessene Benutzererwartungen zu schaffen und die Netzwerkeffizienz zu verbessern, heißt es in der Erklärung der Stiftung. Diese schrittweise Einführung ermöglicht es Sei Contributors, ein zuverlässiges und anpassungsfähiges Netzwerk für alle Teilnehmer zu gewährleisten.

In der Anfangsphase werden wir die Software-Updates überprüfen und das aktuelle Sei Pacific-1-Mainnet auf die nächste Version migrieren, die als „v2“ bezeichnet wird. Dieser Prozess ist von entscheidender Bedeutung, da er den Boden für die Umsetzung EVM-kompatibler Verträge und die Integration wesentlicher Infrastruktur in das Sei-Netzwerk bereitet.

In der Anfangsphase sind nicht alle Funktionen betriebsbereit. Beispielsweise müssen Bridges im Mainnet bereitgestellt werden, damit die Community sie effektiv nutzen kann.

Die Stiftung wird eine offizielle Ankündigung machen, wenn sie feststellt, dass das v2-Netzwerk sicher und zuverlässig genug ist, um Schlüsselkomponenten wie RPCs, Bridges, Indexer und Mehrfachsignaturen zu aktivieren.

Als Analyst würde ich es so ausdrücken: Sollte der Governance-Vorschlag genehmigt werden, wird das Sei-Mainnet am Montag, den 27. Mai, einem Upgrade auf Version 2 unterzogen.

Es ist faszinierend festzustellen, dass die Enthüllung des Sei V2-Upgrades eine bedeutende Rallye für seinen nativen Token SEI ausgelöst hat. Diese digitale Währung hat sich in den letzten 24 Stunden zu einer der profitabelsten Investitionen auf dem Kryptowährungsmarkt entwickelt und ihr Wert ist um etwa 11 % gestiegen.

Alle Augen sind auf ein Allzeithoch hinsichtlich der Mainnet-Upgrade-Aussichten gerichtet

Der SEI-Token wird derzeit bei 0,5830 $ gehandelt und übersteigt damit seinen früheren Widerstand von 0,560 $. Dieser Anstieg soll den Preis des Tokens über diesem Punkt halten, einem wichtigen Niveau für die Möglichkeit, auf weitere Widerstandsniveaus zu stoßen und schließlich sein Rekordhoch (ATH) von 1,14 $ zu erreichen, das am 16. März erreicht wurde.

Als Forscher habe ich herausgefunden, dass der Token seit der Ankündigung einen erheblichen Anstieg der Handelsaktivitäten verzeichnet hat und ein Gesamtvolumen von 95 Millionen US-Dollar getauscht wurde. Dies stellt laut Daten von CoinGecko einen deutlichen Anstieg von etwa 150 % im Vergleich zu den am Wochenende zuvor gemeldeten Volumina dar.

Es ist ermutigend, dass Fortschritte erzielt werden, aber es ist ungewiss, ob der Governance-Plan zur Weiterentwicklung der Sei-Blockchain auf Version 2 genehmigt wird.

Wenn das V2-Upgrade erfolgreich ist und der Markt eine bullische Haltung einnimmt, behalten Sie diese wichtigen Widerstandsniveaus im Auge: 0,592 $, 0,613 $ und 0,637 $. Diese Niveaus können als potenzielle Ziele für den Preisanstieg des Tokens dienen.

Wenn der Preis von SEI als Krypto-Investor sinkt, würde ich die Preisniveaus von 0,544 $ und 0,527 $ als potenzielle Unterstützungsbereiche und mögliche Preisstabilisierung in naher Zukunft genau im Auge behalten.

Die Sei Foundation stellt ein „parallelisiertes“ EVM-Upgrade auf Version 2 vor, was zu einem Anstieg des SEI-Preises um 11 % führt

Weiterlesen

2024-05-21 05:47