Die Krypto-Börse OKX wird am 15. April die auf Solana basierenden Meme-Münzen WIF und MEW auflisten

Genug von der deutschen Bürokratie? 😤 Dann ab in die Krypto-Welt! 🚀💸

👉Klick auf "Beitreten" und erlebe den Spaß!📲


Eine Variante könnte sein: Zwei neu beliebte Meme-Coins sollen für den Handel an der renommierten Offshore-Kryptowährungsbörse OKX für diejenigen verfügbar sein, die Spot-Transaktionen suchen.

Ab heute, dem 15. April, gab das Unternehmen in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt, dass es den Handel für Dogwifhat (WIF) und Cat in a Dog’s World (MEW) an seiner Börse ermöglichen wird. Ersteres wird um 9:00 Uhr UTC zum Handel verfügbar sein, während letzteres um 8:00 Uhr UTC folgen wird. Es ist wichtig zu beachten, dass Abhebungen für diese auf Solana (SOL) basierenden Meme-Münzen erst ab dem 16. April 2024 um 10 Uhr UTC möglich sind, also 24 Stunden nach ihrer jeweiligen Auflistung.

OKX verfolgt einen neuen Listungsansatz

Zu den angekündigten Zeiten sind nun Einzahlungen für die beiden Meme-Tokens auf OKX möglich, der Handel kann ab sofort beginnen. Diese beiden Token wurden der umfangreichen Sammlung von OKX mit über 350 digitalen Assets hinzugefügt.

Kürzlich hat die Börse ihre Auswahl an digitalen Vermögenswerten erweitert, was auf eine Änderung ihrer Richtlinien zur Token-Auflistung hindeutet. Für diese Verschiebung wurde jedoch keine klare Erklärung gegeben.

WIF, auch bekannt als „Dogwifhat“, begann vor einigen Monaten mit dem Handel an anderen Börsen, da das Interesse an Meme-Coins zunahm, da die Anleger versuchen, das Beste aus der Markterholung zu machen, die dazu führte, dass Bitcoin (BTC) ein neues Allzeithoch von 73 US-Dollar erreichte .000 im März.

Ein skurriler und verspielter digitaler Token, der durch das Bild eines Hundes mit Hut dargestellt wird, verzeichnete einen deutlichen Anstieg von fast 30 %, nachdem er vor etwa einem Monat bei Binance gelistet wurde. Dieser Token mit dem Namen WIF kam im Dezember 2023 mit einem Startpreis von nur 0,004 US-Dollar auf den Kryptomarkt. WIF erreichte am 31. März 2024 sein Allzeithoch und erreichte einen beeindruckenden Preis von 4,83 $.

Anstelle von WIF ist MEW ein neu eingeführter Token, der durch die Einführung eines unverwechselbaren Katzenthemas mit Meme-Coins mit Schwerpunkt auf Hunden konkurrieren soll.

Ein Memcoin ist derzeit auf Huobi Global, früher bekannt als HTX, erhältlich, wo er kürzlich hinzugefügt wurde. Die Börse gab diese Ankündigung Anfang des Monats bekannt.

MEW erlebt in 24 Stunden einen Anstieg von über 97 %

Die einzigartigen Eigenschaften und die fesselnde Geschichte von MEW haben großes Interesse in der Welt der Kryptowährungen geweckt und es am 2. April 2024 in die Top Ten der Meme-Münzen auf CoinMarketCap gebracht. An diesem Tag belegte der Token den sechstgrößten Platz unter allen Meme-Münzen .

Die Revolution beginnt… wenn wir zusammenarbeiten, können wir endlich dieser Hundewelt entkommen…
MEW (@MewsWorld), 2. April 2024

Der Preis des MEW-Tokens stieg nach der Notierung an der OKX-Börse auf 0,005558 US-Dollar, was einem deutlichen Anstieg von etwa 97 % im Vergleich zu seinem vorherigen Handelswert von unter 0,0047 US-Dollar innerhalb der letzten 24 Stunden entspricht.

Der Wert des gesamten Marktbestands der Münze ist auf beeindruckende 497 Millionen US-Dollar gestiegen, während das Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden 232 Millionen US-Dollar erreichte.

Während WIF auf CoinMarketCap einen bemerkenswerten Anstieg von mehr als 13 % verzeichnete, liegt der Preis jetzt bei etwa 3,05 US-Dollar.

Weiterlesen

2024-04-15 14:28