Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Krypto erfreut sich mit Sicherheit immer größerer Beliebtheit. Während die Investition in verschiedene Kryptowährungen eine hervorragende Möglichkeit ist, Ihre Krypto-Reise zu beginnen, suchen viele Entwickler, Investoren und Krypto-Enthusiasten ständig nach Kryptowährungsveranstaltungen, die ihnen helfen, ihr Krypto-Wissen zu verbessern und noch höhere Punkte in der Blockchain-Welt zu erreichen.

Daher werden wir in diesem Artikel über die 14 wichtigsten bevorstehenden Krypto-Events in diesem Jahr sprechen. Während einige Ihre Anwesenheit erfordern, um an ihren Aktivitäten teilzunehmen, ermöglichen andere den Benutzern auch die Online-Teilnahme, was für weltweite Krypto-Benutzer einen hervorragenden Vorteil darstellt.

Schauen wir uns einige wichtige Veranstaltungen an, an denen Sie dieses Jahr teilnehmen sollten, um Ihr Wissen zu stärken und zu sehen, was es Neues in der Branche gibt.

Die 23 wichtigsten Krypto- und Blockchain-Events, an denen Sie im Jahr 2024 teilnehmen müssen

NEIN.EreignisWannWo1.Frankfurt Digital Finance7. Februar 2024Frankfurt, Deutschland2.Bitcoin-Oase8. – 9. Februar 2024Dubai, Vereinigte Arabische Emirate3.Coinverse Summit 202417. – 18. Februar 2024Miami, USA4.Bitcoin++22. – 24. Februar 2024Buenos Aires, Argentinien5.Die NFT-Pariser Konferenz23. – 24. Februar 2024Paris, Frankreich6.Penn Blockchain-Konferenz 202423. – 24. Februar 2024Philadelphia, USA7.ETHDenver Innovation Festival23. Februar – 3. März 2024Denver, Colorado, USA8.Crypto Expo Europe3.–4. März 2024Bukarest, Rumänien9.WOW-Gipfel26.–27. März 2024Hongkong10.NFT NYC3. – 5. April 2024New York, USA11.Pariser Blockchain-Woche8.–12. April 2024Paris, Frankreich12.Blockchain-Leben 202415.–16. April 2024Dubai, Vereinigte Arabische Emirate13.Gipfeltreffen zu Krypto und digitalen Vermögenswerten8.-9. Mai 2024London, Vereinigtes Königreich14.KONF3RENZ15.-16. Mai 2024Dortmund, Deutschland15.Gipfel der Blockchain-Wirtschaft in Istanbul29.-30. Mai 2024Istanbul, Türkei16.Konsens29.-31. Mai 2024Austin, Texas, USA17.Ethereum-Community-Konferenz8.-11. Juli 2024Paris, Frankreich18.Bitcoin 202425.-27. Juli 2024Nashville, Tennessee, USA19.Token204918.-19. September 2024Singapur20.Solana-Haltepunkt 202419. – 21. September 2024Singapur21.Europäische Blockchain-Konvention25.-26. September 2024Barcelona, ​​Spanien22.Blockchance16.-18. Oktober 2024Hamburg, Deutschland23.Devcon12. – 15. November 2024Bangkok, Thailand

RANDBEMERKUNG. Die in der Tabelle aufgeführten und unten dargestellten Ereignisse sind chronologisch geordnet. Um sich eine Meinung darüber zu bilden, welches Krypto-Event das Beste für Sie ist, lesen Sie die einzelnen Eventbeschreibungen sorgfältig durch.

Frankfurt Digital Finance

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum:7. Februar 2024

Standort: Frankfurt, Deutschland

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 750 $ – Vollständiges Veranstaltungsticket, gültig vom 7. bis 8. Februar 2024, gültig für die Teilnahme an der Frankfurt Digital Finance Conference (7. Februar 2024) und dem European Fintech Day (8. Februar 2024), oder 130 $ für den Live-Webcast

In den Jahren seit ihrem offiziellen Start hat sich die Frankfurt Digital Finance Conference zu einer umfassenden Veranstaltung entwickelt, die 100 FinTech-Experten, Unternehmer, Investoren und Wissenschaftler zusammenbringt.

Diese Konferenz zielt darauf ab, die wichtigsten Aspekte der Zukunft der Finanzbranche zu präsentieren, wie z. B. die Diskussion der neuesten Trends, Vorschriften, Aufsicht, Krypto, DeFi, Tokenisierung und andere wichtige Themen.

Die Veranstaltung ist Teil der Konferenz zum Europäischen Fintech-Tag 2024, die erstklassige Fintech-Experten aus einigen der bekanntesten Organisationen zusammenbringt und mit Investoren und potenziellen Kunden verbindet.

Ausgewählte Redner

  • Radoslav Albrecht, Gründer und CEO von Bitbond;
  • Dr. Philipp Baecker, Global Lead WealthTech und Banking Data Architecture bei Bain & Company;
  • Chris Bartz, CEO und Mitbegründer von Elinvar;
  • Nicolai Bastian, Investmentmanager bei Neosfer;
  • Thomas Becher, Leiter SME Banking bei SAP Fioneer;
  • Sascha Beck, Geschäftsführer Financial Services bei GFT Technologies;

Bitcoin-Oase

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 8. – 9. Februar 2024

Standort: Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 1190 $

Angenommen, Sie möchten sich eingehender mit den Besonderheiten von Bitcoin befassen, vor allem mit seinen Anwendungsfällen und den weiteren Auswirkungen dieser Währung auf die Wirtschaftslandschaft der VAE, um mehrere Investitionsmöglichkeiten zu gestalten und die neuesten Trends zu identifizieren. Dann ist BitcoinOasis die richtige Veranstaltung für Sie.

Der Rahmen wird eine luxuriöse Yachtfahrt sein, und Entscheidungsträger, Führungskräfte, Investoren und Bitcoin-Experten werden zur Konferenz, zum feinen Essen und zur Party zusammenkommen.

Darüber hinaus umfasst dieser globale Kreis einige der einflussreichsten Führungskräfte der Bitcoin-Branche sowie des privaten und staatlichen Sektors, um die Entwicklung dieser Kryptowährung zu diskutieren.

Ausgewählte Redner

  • Prinz Filip von Serbien, CSO am 3. JAN;
  • Ali Alnuaimi, Gründer und Geschäftsführer von Shafra;
  • Marshall Long, Bitcoin-Mining-Experte;
  • Giacomo Zucco, Bitcoin-Unternehmer und Berater;
  • Stephan Livera, Bitcoin-Podcaster und Bildungsleiter bei Swan;
  • Irina Heaver, Bitcoin Maxi und Rechtsanwältin;
  • Nicholas Safford, General Partner bei New Lawyer Capital;
  • Danny Scott, Mitbegründer und CEO von CoinCorner;

Coinverse Summit 2024

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 17. – 18. Februar 2024

Standort: Miami, USA

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 149 $ für den Coinverse Summit Pass und 299 $ für den VIP Pass; Auch Krypto-Zahlungen sind möglich

Wenn Sie als Erster die neuesten Krypto- und Blockchain-Trends erfahren, sich mit potenziellen Partnern und Investoren vernetzen und die einflussreichsten Projekte entdecken möchten, könnte diese Konferenz die richtige Veranstaltung für Sie sein!

Der Coinverse Summit 2024 richtet sich an jeden, vom erfahrenen Investor bis zum erfolgreichen Unternehmer oder Krypto- und Blockchain-Enthusiasten. Ziel ist es, fruchtbare Verbindungen zu knüpfen, die allen innerhalb dieser Krypto-Revolution zugute kommen.

Darüber hinaus verfolgt diese Veranstaltung einen pädagogischen Ansatz, um die bahnbrechenden Entwicklungen in den Bereichen Kryptowährung, Blockchain, Metaverse, Web3 und Finanzen durch spannende Chats, Debattensitzungen und Keynote-Vorträge zu erkunden.

Ausgewählte Redner

  • Thomas Melchior, CEO von MrPotatoNFT;
  • Jimmy Idiagbon, Gründer von Sportrex.io;
  • Richard Dene Hill, CEO von DogData;
  • Dr. Shu Li, Gründer und Vorsitzender von J&J Investments;
  • Tashish Rai Singhani, Mitbegründer von UnicusOne;
  • Zeeshan Hameed, Business Development Manager bei LBank;

Bitcoin++

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 22. – 24. Februar 2024

Standort: Buenos Aires, Argentinien

Teilnahme: Persönlich

Tickets: Bezahlen mit Bitcoin – 249 $/Ticket, Bezahlen mit Fiat – 319 $/Ticket, Nur für Einheimische – 50 $/Ticket

Wie wir alle wissen, ist Bitcoin eine der bekanntesten Kryptowährungen. Daher ist es wichtig, mehr darüber zu erfahren, insbesondere über seine Integration als lokale, digitale und globale Zahlungswährung.

Darüber hinaus wird die allererste südamerikanische Konferenz von Bitcoin++ ein All-Star-Aufgebot an Entwicklern, Machern und Händlern haben, wie zum Beispiel:

  • Francisco Calderon, Mostro;
  • Randy Naar, Blockstream und Greenlight;
  • Nico Preti, Rigly.io;
  • Michael Blankenship, Relampago;
  • Michael, Boltz;
  • Evan Lin, BDKF;
  • Carla Kirk-Cohen, Chaincode Labs;

Die NFT-Pariser Konferenz

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 23. – 24. Februar 2024

Standort: Paris, Frankreich

Teilnahme: Persönlich

Tickets: Der allgemeine Eintrittspreis beträgt 510 $ und der VIP-Pass 1.400 $

Die NFT Paris Conference ist wahrscheinlich eine der am meisten erwarteten Veranstaltungen und bietet eine kreative Mischung aus FinTech, Gaming, Kunst, Mode, Sport, Medien und anderen interessanten Bereichen.

Mit mehr als 100 Ausstellern, immersiver Kunst und neuen Medieninstallationen sowie dem erwarteten Hackathon, der hochkarätige Entwickler, Bauherren, Investoren, Marken und Künstler gleichermaßen zusammenbringt, soll die Veranstaltung die Zukunft von NFTs im Jahr 2024 diskutieren darüber hinaus.

Ausgewählte Redners

  • Sandeep Nawal, Mitbegründer von Polygon;
  • Stani Kulechov, Gründer und CEO von Avara;
  • Yat Siu, Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender von Animoca Brands;
  • Megan Kaspar, Gründungsmitglied der Red DAO;
  • Devin Finzer, Mitbegründer und CEO von OpenSea;

Penn Blockchain-Konferenz 2024

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 23. – 24. Februar 2024

Standort: Philadelphia, USA

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 89 $

In diesem Jahr findet die 4. Penn Blockchain Conference statt, die sich mit der Notwendigkeit befasst, Menschen aus Wissenschaft und Industrie zusammenzubringen, um zusammenzuarbeiten und Ideen zu dezentralen Systemen auszutauschen.

Mit über 120 Branchenexperten und mehr als 20 akademischen Organisationen diskutiert die Konferenz in 30 Panels, die zu wichtigen Erkenntnissen, zukünftigen Trends und anderen Einflussfaktoren für den Zustand der DeFi-Systeme im Jahr 2024 führen.

Es wird zahlreiche Networking-Veranstaltungen, Debatten über Personalbeschaffung und Talentsuche sowie hochkarätige Redner geben. Warum also nicht daran teilnehmen?

Ausgewählte Redner

  • Neel Somani, Gründer von Eclipse;
  • Oliver Harris, Leiter Digital Assets bei Goldman Sachs;
  • Catrina Wang, Investmentpartnerin bei Portal Ventures, Head of Speakers von PBC;
  • Keone Hon, Mitbegründer und CEO von Monad;
  • Pranav Kanade, Leiter Digital Assets bei Van Eck;
  • Evan Fisher, General Partner bei Portal Ventures;

ETHDenver Innovation Festival

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 23. Februar – 3. März 2024

Standort: Denver, Colorado, USA

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 599 $ für allgemeine Nicht-Mitglieder, kostenlos für allgemeine Mitglieder, 2.500 $ für SporkWhale VIP

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

ETHDenver ist der größte Web3 #BUIDLathon in den Vereinigten Staaten und zieht während seiner Blockchain-Veranstaltung im Jahr 2024 Ethereum-Protokoll-Enthusiasten, Designer und Entwickler aus der ganzen Welt an.

ETHDenver ist nicht nur ein Knotenpunkt für die Krypto-Community, sondern spielt auch eine wichtige Rolle als Inkubator und Startrampe und ermöglicht die ganzjährige Finanzierung verschiedener Kryptowährungsprojekte.

Das Treffen im Jahr 2024, das als „Das Jahr des SporkWhale“ bezeichnet wird, stellt die SporkWhales, die führenden Mitwirkenden des SporkDAO-Ökosystems, ins Rampenlicht und unterstreicht die Bedeutung von Denver als florierendes Innovations- und Ethereum-Zentrum. Die Veranstaltung umfasst eine #BUIDLWeek mit Live-Workshops, Technologiepräsentationen, Bootcamps, Mikrogipfeln und Networking-Möglichkeiten. Am Main-Event-Wochenende werden über 20.000 Mitglieder der SporkDAO-Community erwartet, der Höhepunkt ist ein Bergurlaub mit Buffys Rocky Mountain Express.

Crypto Expo Europe

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 3.–4. März 2024

Standort: Bukarest, Rumänien

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 99 € zzgl. MwSt. für das Standardticket, 199 € zzgl. MwSt. für das Premium-Ticket, 399 € zzgl. MwSt. für das VIP-Ticket

Als Krypto-Epizentrum Osteuropas erweist sich Bukarest als idealer Rahmen für die 2024 Crypto Expo Europe.

Rumäniens starke Verbindungen zu verschiedenen Kryptowährungs-Startups in der Region und seine Rolle als Drehscheibe für Top-Tech-Talente machen das Land das ganze Jahr über zu einem lebendigen Gastgeber für Hackathons und Community-Treffen.

Die Crypto Expo Europe 2024 wird voraussichtlich über 3.000 Teilnehmer, mehr als 100 Redner und 59 internationale Aussteller anziehen und mehr als 81 Workshops und Seminare veranstalten. Sie dürfte eine bedeutende Kryptowährungskonferenz werden.

Die Veranstaltung bietet Teilnehmern und Rednern eine Plattform, um ihre Netzwerke zu erweitern, Branchenprodukte und -trends vorzustellen, Erkenntnisse auszutauschen und durch die CEE Awards Gala Anerkennung zu erlangen.

Zu den Aktivitäten auf der Messe gehören Seminare, Networking-Möglichkeiten, Firmenpräsentationen, Cocktailpausen, private Abendessen und Partys, die ein dynamisches Umfeld für Zusammenarbeit und Wissensaustausch schaffen.

Ausgewählte Redner

  • Marius Morra, CEO Tokero
  • Przemyslaw Kral, CEO Zonda
  • Daniel Tamas, CEO WAM
  • Nikolay Angelov, Leiter von Blockchain Nexo
  • Kyrylo Khomiakov, Regionalleiter bei CEE Binance
  • Kristina Lucrezia Cornèr, Chefredakteurin Cointelegraph
  • Allen Wei, CEO LBank Global usw.

WOW-Gipfel

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 26.–27. März 2024

Standort: Hongkong

Teilnahme: Persönlich

Tickets: Kostenlos für Studenten, 249 $ für das Standardticket, 499 $ für das Business Networking-Ticket, 2499 $ für das VIP-Ticket

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

Im Jahr 2024 wird der WOW Summit nach Hongkong zurückkehren und ein innovatives Konzept und neue Ideen vorstellen, um auf dem Erfolg früherer WOW Summits in Dubai, Hongkong und Lissabon aufzubauen.

Hongkong, strategisch günstig in der APAC-Region gelegen, erlebt einen erheblichen Boom im Web3-Bereich. Die jüngsten von der Regierung Hongkongs angekündigten Richtlinien und Vorschriften im Bereich virtueller Vermögenswerte haben das Interesse der Akteure der Web3-Branche erhöht. Diese Veranstaltung bietet eine beispiellose Gelegenheit, mit Branchenriesen in Kontakt zu treten, darunter Führungskräfte, Regierungsbeamte, Investmentfonds, Risikokapitalgeber, NFT- und Digitalkünstler, Unternehmer und multinationale Konzerne.

Der WOW Summit Hong Kong soll als Brücke zwischen den führenden Akteuren in Web2 und Web3 dienen und eine Plattform für erstklassiges Networking, kritische Diskussionen, die Erkundung lukrativer Geschäftsmöglichkeiten und den Genuss unvergesslicher Momente schaffen.

NFT NYC

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 3. – 5. April 2024

Standort: New York, USA

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 599 $ für den allgemeinen Eintritt oder 1.499 $ für den VIP-Zugang

Die NFT NYC Konferenz markiert die 7. jährliche globale Veranstaltung und gilt als herausragende Veranstaltung in der NFT-Landschaft, die alles von Kunst, Spielen, Unterhaltung, Community-Aufbau und mehr abdeckt.

Mit über 1000 Kunstwerken, die im Artists Village auf dem Dach ausgestellt sind, bringt die Konferenz Redner, Panels, Workshops und Networking-Möglichkeiten für alle zusammen, die sich für die Zukunft von NFTs und dem dezentralen Web interessieren.

Ausgewählte Redner

  • Teresa Melvin, Teenie-Künstlerin und Schöpferin von AvaRamona;
  • Masako Shiba, Mitbegründerin und CCO bei ONBD;
  • Gav Blaxberg, CEO bei WOLF Financial;
  • Rick Tapia, Associate Attorney bei Bull Blockchain Law;
  • Kirti Schoener alias NiftySprite, kreative Programmiererin und Autorin;

Pariser Blockchain-Woche

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 8.–12. April 2024

Standort: Paris, Frankreich

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 2.900 € zzgl. MwSt. für das Pro-Ticket, 4.400 € zzgl. MwSt. für das VIP-Ticket, 5.250 € zzgl. MwSt. für das MAX-Ticket

Die kommende 5. Ausgabe der Paris Blockchain Week wird ein komplettes Programm mit fünf Tracks vorstellen, die sich mit verschiedenen Themen befassen: Open Finance, Tech Builders, Corporate Web3, Public Policy und Enterprise Blockchain.

Diese Tracks werden wichtige Diskussionspunkte abdecken, darunter Makrotrends und Investitionen in Open Finance, künstliche Intelligenz, Datenmanagement, NFT-Gaming, das Metaverse, regulatorische Trends und mehr.

Der Erfolg der Ausgabe 2023, an der weltweit über 8.500 Vordenker, Innovatoren und Experten teilnahmen, zeigte die Reife des Blockchain-Bereichs. Mit mehr als 400 Rednern, darunter Führungskräfte großer Unternehmen, präsentierte die Veranstaltung die Entwicklung der Branche.

Da sich die Rednerliste für die Ausgabe 2024 bereits entwickelt, kann man zweifellos sagen, dass dieses Krypto-Event sicherlich eines der am meisten erwarteten und beliebtesten Ereignisse dieses Jahres sein wird.

Ausgewählte Redner

  • Richard Teng, CEO Binance
  • Denelle Dixon, CEO der Stellar Development Foundation
  • Silvio Micali, Gründer Algorand
  • Yoni Assia, CEO eToro
  • Mihailo Bjelic, Mitbegründer Polygon
  • Mo Shaikh, CEO Aptos Labs
  • Paolo Ardoino, CEO Tether und CTO Bitfinex
  • Alicia Kao, Geschäftsführerin KuCoin
  • Alexei Falin, CEO Rarible
  • Ryan Selkis, CEO Messari usw.

Blockchain-Leben 2024

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 15.–16. April 2024

Standort: Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Teilnahme: Persönlich

Tickets: Frühbucher – 129 $ für Standard, 299 $ für Business, 799 $ für VIP

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

In Dubai finden zahlreiche Krypto- und Blockchain-Veranstaltungen statt, und auch in diesem Fall erwartet Dubai mit Spannung die 12. Ausgabe des renommierten Blockchain Life Forums, die vom 15. bis 16. April für die globale Krypto-Community stattfinden wird.

Mit einer Erfolgsbilanz von über 8.000 Teilnehmern aus 120 Ländern ist diese mit Spannung erwartete Veranstaltung der ultimative Treffpunkt für Enthusiasten und Fachleute, die sich für Web3, Kryptowährungen und Mining interessieren. Es bietet eine einzigartige Gelegenheit, Krypto-Träume in die Realität umzusetzen, indem man sich mit Experten verbindet, die dabei helfen können, Projekte in Erfolgsgeschichten zu verwandeln.

Als eine der prestigeträchtigsten Veranstaltungen ihrer Kategorie bringt Blockchain Life 2024 Branchenakteure, Regierungsbeamte, Fondsmanager, Investoren, vielversprechende Startups und globale Kryptowale zusammen. Die Teilnehmer können damit rechnen, führende Stimmen aus der ganzen Welt im Krypto-Bereich zu treffen, eine globale Ausstellung mit den neuesten Web 3.0-Technologien zu erkunden, die an über 150 Ständen präsentiert werden, und an einer Vielzahl von Networking-Formaten teilzunehmen.

Zum Abschluss des Erlebnisses gibt es die legendäre AfterParty exklusiv für VIP-Teilnehmer und Redner, die diesem dynamischen Treffen einen Hauch von Exklusivität verleiht.

Gipfeltreffen zu Krypto und digitalen Vermögenswerten

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 8.–9. Mai 2024

Standort: London, Vereinigtes Königreich

Teilnahme: Persönlich und virtuell

Tickets: 299 £ zzgl. MwSt. für den digitalen Pass, 1495 £ zzgl. MwSt. für den Gruppenpass für 3 Personen und 1759 £ zzgl. MwSt. für den In-Person-Pass

Der Crypto and Digital Assets Summit, eine von der Financial Times (FT) präsentierte Krypto-Konferenz, soll am 8. und 9. Mai 2024 in London, Großbritannien, stattfinden.

Diese von FT veranstaltete Veranstaltung soll Vordenker im Kryptosektor zusammenbringen, an der Zentralbankbeamte, traditionelle Bankmanager und Vertreter staatlicher Regulierungsbehörden teilnehmen.

Ziel des Gipfels ist es, wichtige Themen zu behandeln, darunter reale Kryptoanwendungen, die Integration verteilter Hauptbücher in das traditionelle Finanzwesen, die Bedeutung von Stablecoins, Kryptovorschriften und andere relevante Themen.

Ausgewählte Redner 

  • Michael Sonnenshein, CEO Grayscale Investments
  • William Quigley, Mitbegründer von Tether und WAX
  • Bim Afolami, Wirtschaftsminister im Finanzministerium und Stadtminister der britischen Regierung
  • Jean-Marie Mognetti, CEO CoinShares
  • Diana Biggs, Partnerin 1kx usw.

KONF3RENZ

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 15.–16. Mai 2024

Standort: Dortmund, Deutschland

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 89 $ für das Studententicket, 199 $ für das reguläre Ticket, 499 $ für das VIP-Ticket

CONF3RENCE ist ein weiteres wichtiges Krypto-Event für Entscheidungsträger und Führungskräfte aus allen Branchen. Diese Veranstaltung bringt visionäre Köpfe und zukunftsorientierte Unternehmen zusammen, die an der Spitze von Blockchain, Web3, Kryptowährungen, NFTs, Metaverse und KI stehen.

CONF3RENCE dient als entscheidender Kanal für das Verständnis und die Nutzung des transformativen Potenzials der Blockchain-Technologie, einem Eckpfeiler von Web3, und bietet hochkarätige Enthusiasten, die ihre Ideen, Innovationen und Visionen für die Zukunft teilen.

Bei CONF3RENCE tauchen die Teilnehmer in die spannenden Möglichkeiten ein, die sich aus der Überbrückung der Kluft zwischen der traditionellen Wirtschaft und Web3 ergeben. Diese Veranstaltung vereint nahtlos die Stärken beider, um sinnvolle Anwendungen zu schaffen und das Wachstum der Blockchain-Technologie zu unterstützen und so den Grundstein für eine stärker dezentrale Zukunft zu legen.

Ausgewählte Redner 

  • Alan Austin, Geschäftsführer der Litecoin Foundation
  • Tiffany Lai, Leiterin Wachstum Ava Labs
  • Alexei Falin, CEO Rarible
  • Monique Jeanne Morrow, unabhängige Vorstandsdirektorin von Hedera
  • Dorian Vincileoni, Leiter Business Development Europe KuCoin
  • Dr. Stefan EbenerLeiter Customer Engineering Google, etc.

Gipfel der Blockchain-Wirtschaft in Istanbul

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 29.–30. Mai 2024

Standort: Istanbul, Türkei

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 799 $ für Standard und 2.999 $ für VIP

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

Der Blockchain Economy Istanbul Summit, der bereits zum siebten Mal stattfindet, soll die größte Blockchain-Veranstaltung in Eurasien sein und ein Treffen wichtiger Akteure der Kryptoindustrie und Experten fördern, um die Zukunft des Finanzwesens neu zu gestalten.

Dieser Gipfel ist für Mai in der historisch und kulturell reichen Stadt Istanbul geplant und bringt einige der weltweit führenden Kryptounternehmen und innovative Blockchain-Unternehmer zusammen.

Vor dem Hintergrund des bemerkenswerten Besitzes von Kryptowährungen in der Türkei, bei dem 16 % der Bevölkerung, etwa 13,6 Millionen Menschen, im Kryptobereich tätig sind, ist der Blockchain Economy Istanbul Summit bereit, ein zentrales Treffen in der Region für die globale Blockchain- und Kryptowährungsgemeinschaft zu werden.

Dieser Gipfel wird sich mit verschiedenen Themen im Zusammenhang mit der Zukunft der Finanztechnologien befassen und umfassende Networking-Möglichkeiten bieten, an denen Teilnehmer aus mehr als 80 Ländern teilnehmen.

Konsens

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 29.–31. Mai 2024

Standort: Austin, Texas, USA

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 200 $ für den Explorer Pass, 2.799 $ für den Pro Pass und 9.000 $ für den Piranha Pass

Consensus wird von CoinDesk als die weltweit größte, beständigste und wirkungsvollste Versammlung angesehen, die alle Facetten der Kryptowährungs-, Blockchain- und Web3-Community vereint.

Diese Veranstaltung umfasst spannende Gespräche mit visionären Rednern und praktische Workshops zur Bewältigung der Herausforderungen der Branche. Teilnehmer, darunter Entwickler, Investoren, Gründer, Marken, politische Entscheidungsträger und mehr, erhalten wertvolle Werkzeuge und Erkenntnisse, die für die Gestaltung der Grundlagen einer stärker dezentralen Zukunft unerlässlich sind.

Diese Veranstaltung trägt nicht umsonst den Namen „Konsens“ und dient als primäres Forum, in dem die Branche zusammenkommt, um sich in entscheidende Diskussionen zu vertiefen, bedeutende Erfolge vorzustellen und kritische Gespräche zu führen.

Consensus 2024 bietet eine einzigartige Gelegenheit, aktiv am wichtigsten Dialog zwischen Krypto und Web3 teilzunehmen.

Ausgewählte Redner

  • Brad Garlinghouse, CEO Ripple
  • Sergey Nazarov, Mitbegründer von Chainlink
  • Cathie Wood, CEO ARK Invest
  • Brendan Eich, CEO Brave Software
  • Rebecca Rettig, Chief Legal & Policy Officer Polygon Labs
  • Hester M. Peirce, SEC-Kommissarin
  • Mathew McDermott, Global Head of Digital Assets Goldman Sachs
  • Jason Les, CEO Riot Platforms usw.

Ethereum-Community-Konferenz

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 8.–11. Juli 2024

Standort: Paris, Frankreich

Teilnahme: Persönlich

Tickets: TBA – wird noch bekannt gegeben

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

Die Ethereum Community Conference (EthCC) ist eine der größten jährlichen europäischen Ethereum-Veranstaltungen, die sich hauptsächlich auf Technologie und Community-Engagement konzentriert.

An vier intensiven Tagen bietet EthCC eine Plattform für Konferenzen, Networking und Lernen und unterstreicht damit sein Engagement, eine Veranstaltung von und für die Community zu sein. Als gemeinnützige Initiative legt EthCC Wert auf Erschwinglichkeit und hält die Preise so niedrig wie möglich, um die Zugänglichkeit zu gewährleisten.

Transparenz ist ein Schlüsselprinzip, da EthCC seine Budgetdetails offen teilt. Jeder zusätzlich erwirtschaftete Gewinn soll innerhalb des Ökosystems umverteilt werden.

Bitcoin 2024

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 25.–27. Juli 2024

Standort: Nashville, Tennessee, USA

Teilnahme: Persönlich

Tickets: Festivalpass im Wert von 349 $, Industry Pass im Wert von 1.199 $ und Whale Pass im Wert von 5.499 $

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

Im Jahr 2024 steht Bitcoin vor einem monumentalen Jahr, das durch die voraussichtliche nächste Halbierung im April gekennzeichnet ist. Dieses Ereignis birgt das Potenzial für erhebliche Auswirkungen auf die Kryptowährungspreise, da es das Angebot an Bitcoin einschränkt und bei robuster Nachfrage möglicherweise zu einem Wertanstieg führt.

Die Bitcoin 2024 Initiative zielt darauf ab, Kernviertel und Content-Tracks zu etablieren, um die Hyperbitcoinisierung zu beschleunigen, insbesondere in Sektoren wie Finanzen, Kunst und Kultur. Diese dreitägige Veranstaltung, die voraussichtlich über 20.000 Teilnehmer aus mehr als 2.000 Unternehmen anziehen wird, bezeichnet den ersten Tag als Industrietag und konzentriert sich auf branchenspezifische Diskussionen, während die folgenden beiden Tage Konferenzsitzungen gewidmet sind.

Bitcoin 2024 dient als Knotenpunkt für Sponsoren, Unternehmen, Enthusiasten und Open-Source-Mitwirkende und bietet eine Plattform für den Aufbau von Netzwerken, Beiträge zur weltweit größten Bitcoin-Plattform und die Positionierung von Unternehmen an der Spitze der BTC-fokussierten Geschäftslandschaft.

Token2049

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 18.–19. September 2024

Standort: Singapur

Teilnahme: Persönlich

Tickets: TBA – wird noch bekannt gegeben

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

Token2049 ist eine jährliche Krypto-Veranstaltung, die abwechselnd in Dubai und Singapur stattfindet. Es bietet Gründern und Führungskräften führender Web3-Unternehmen und -Projekte eine Plattform, um ihre Sichtweisen auf die Branche auszutauschen.

Darüber hinaus ist Token2049 mehr als eine bloße Veranstaltung, denn es zieht einflussreiche Persönlichkeiten, Projekte und Unternehmen an und bietet rund um die zweitägige Hauptveranstaltung zahlreiche Treffen, Workshops und Networking-Möglichkeiten.

Token2049 ist für den 18. bis 19. September 2024 geplant und wird als herausragende Flaggschiff-Veranstaltung der Token2049-Woche dienen. Diese einwöchige Initiative umfasst eine Vielzahl unabhängig organisierter Nebenveranstaltungen rund um Token2049, darunter Meetups, Workshops, Hackathons, Networking-Drinks, Partys und sogar Formel-1-Rennen. Diese dynamische Woche wird Singapur in ein lebendiges Krypto-Zentrum verwandeln und die Vielfalt und Lebendigkeit des Web3-Ökosystems demonstrieren.

Solana-Haltepunkt 2024

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum:19. – 21. September 2024

Standort: Singapur, Südostasien

Teilnahme: Persönlich

Tickets:Erscheint im zweiten Quartal 2024

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

Eine der am meisten erwarteten Solana-Veranstaltungen, Breakpoint 2024, ist ein zweitägiges, umfassendes Erlebnis, das die globale Solana-Community inspirieren, verbinden und stärken soll. Begleiten Sie sie in Singapur, erkunden Sie die Grenzen der Innovation und gestalten Sie die Zukunft von web3!

Weitere Details folgen.

Europäische Blockchain-Konvention

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 25.–26. September 2024

Standort: Barcelona, ​​Spanien

Teilnahme: Persönlich

Tickets: 1.999 $ für den General Pass, 2.999 $ für den VIP Pass, 5.999 $ für den Tiger Pass

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

Die European Blockchain Convention (EBC) begann mit dem Ziel, das Wachstum der Blockchain-Community in Europa anzukurbeln.

Seit seinem Start im Jahr 2018 in Barcelona hat EBC Tausende von Menschen zusammengebracht, Vorträge von Hunderten von Experten gehalten und die besten Startups in der Blockchain- und Kryptowelt vorgestellt.

Jedes Jahr zieht EBC ein vielfältiges Publikum an, darunter Gründer, Investoren, Regulierungsbehörden, Entwickler und Unternehmen, und schafft einen Raum, in dem jeder lernen, Inspiration finden und Kontakte im sich ständig verändernden Blockchain-Bereich knüpfen kann.

Blockchance

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum: 16.–18. Oktober 2024

Standort: Hamburg, Deutschland

Teilnahme: Persönlich

Tickets: TBA – wird noch bekannt gegeben

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

Blockchance behauptet seine Position als führende Blockchain-Veranstaltung in Europa. Es bietet seit jeher eine Plattform für Bildung und Networking und erleichtert die Verbindung zwischen Einzelpersonen, Unternehmen, Unternehmern, Investoren und Institutionen, um die erfolgreiche Einführung der Blockchain-Technologie voranzutreiben.

In der letzten Ausgabe waren außergewöhnliche und bekannte Redner aus der Branche vertreten, was die Veranstaltung zu einer bemerkenswerten Veranstaltung machte.

Während derzeit auf Details zur Ausgabe 2024, einschließlich der Redner, gewartet wird, besteht die Erwartung, dass Blockchance erneut hochkarätige Redner anziehen oder sogar sein Ansehen in der Branche stärken wird.

Devcon

Die 23 wichtigsten Krypto-Events im Jahr 2024, an denen man unbedingt teilnehmen muss

Datum:12. – 15. November 2024

Standort: Bangkok, Thailand

Teilnahme: Persönlich

Tickets: TBA – wird noch bekannt gegeben

Referenten und Agenda: TBA – wird noch bekannt gegeben

Devcon gilt als die einflussreichste Jahreskonferenz von Ethereum und feiert ein bemerkenswertes Comeback, bei dem die Ethereum Foundation Devcon nach Südostasien bringt. Darüber hinaus möchte Devcon Ethereum zugänglicher machen, indem es wichtige Redner und Führungskräfte einlädt, seinen Communities weltweit etwas zurückzugeben und die Position von Ethereum auf dem Markt zu stärken.

Machen Sie mit und nehmen Sie an Workshop-Räumen, speziellen Co-Working-Bereichen, buchbaren Besprechungsräumen und anderen Networking-Möglichkeiten teil, um über die Zukunft der Branche zu diskutieren.

FAQ

Was ist ein Krypto-Ereignis?

Eine Krypto-Veranstaltung ist ein Treffen oder eine Konferenz, die sich um Kryptowährung und Blockchain-Technologie dreht. Diese Treffen bringen Experten, Enthusiasten, Investoren und einflussreiche Persönlichkeiten zusammen, um Trends, Innovationen und Fortschritte in der Kryptobranche zu diskutieren. Die Teilnehmer vernetzen sich in der Regel, nehmen an Vorträgen teil und bleiben über die neuesten Entwicklungen bei Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Warum sollten Sie an einer Krypto-Veranstaltung teilnehmen?

Die Teilnahme an einer Krypto-Veranstaltung ist von entscheidender Bedeutung, um über die neuesten Trends und Technologien im Bereich Kryptowährung und Blockchain auf dem Laufenden zu bleiben. Es bietet die Möglichkeit, sich mit Branchenexperten zu vernetzen, von Experten zu lernen, potenzielle Investitionen zu erkunden und sich mit der Krypto-Community auszutauschen. Diese Veranstaltungen bieten wertvolle Einblicke, fördern die Zusammenarbeit und dienen als Plattform für die Präsentation von Projekten und die Entdeckung neuer Möglichkeiten innerhalb des dynamischen Krypto-Ökosystems.

Abschließend

Die Krypto-Branche hat viel zu bieten, und während die Durchführung eigener Recherchen Ihr Krypto-Wissen verbessern kann, erwägen viele Investoren und Entwickler die Teilnahme an Krypto-Veranstaltungen wie Krypto-Konferenzen, Gipfeltreffen und vielem mehr. Neben den Ereignissen, die wir in diesem Artikel besprochen haben, können Sie auch nach anderen Ereignissen suchen, die stattfinden werden.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Liste der besten Krypto-Events dabei hilft, Ihren Favoriten für dieses Jahr zu finden.

Weiterlesen

2024-01-31 15:44