Der TON-Preis steigt aufgrund der Investition von Pantera Capital um 9 % und nutzt das Potenzial der Telegram-Nutzer

Als Forscher mit einem Hintergrund in Blockchain-Technologie und Risikokapital halte ich die Investition von Pantera Capital in The Open Network (TON) und seine mögliche Integration mit Telegram für eine spannende Entwicklung im Bereich der Kryptowährungen.


Als Analyst würde ich es so ausdrücken: Ich habe beobachtet, dass die Risikokapitalgesellschaft Pantera Capital erhebliche Investitionen in die Open Network-Blockchain getätigt hat. Diese Enthüllung, die am Donnerstag veröffentlicht wurde, löste einen Wertanstieg von 9 % beim nativen Token des Open Network, Toncoin (TON), aus und überschritt die 5-Dollar-Marke.

Pantera Capital ist optimistisch hinsichtlich der TON– und Telegram-Integration

Ich freue mich über die jüngste Investition von Pantera Capital in TON, ein Layer-1-Netzwerk mit dem Potenzial, Kryptowährung einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Mit seiner starken Verbindung zu Telegram und einer umfangreichen Nutzerbasis könnte TON der Schlüssel dazu sein, digitale Währungen für die breite Öffentlichkeit zugänglicher zu machen. Das Projekt wurde ursprünglich von Telegram konzipiert und wird nun von der Open-Source-Community entwickelt.

Mit über 900 Millionen monatlich aktiven Nutzern ist Telegram weithin dafür bekannt, die persönliche und Gruppenkommunikation zu erleichtern, Communities zu fördern und den Austausch von Inhalten innerhalb seiner Nutzerbasis zu ermöglichen. Laut Pantera Capital birgt dieses große Publikum in Verbindung mit dem wachsenden TON-Ökosystem ein erhebliches Potenzial, Telegram zu einem der führenden Akteure im Kryptowährungssektor zu machen. Wie Pantera in ihrer Ankündigung erklärte:

Als Forscher bei Pantera Capital freue ich mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir eine neue Investition in TON getätigt haben, ein Layer-1-Netzwerk mit einer faszinierenden Entstehungsgeschichte. Ursprünglich von Telegram konzipiert, wird es nun von der Open-Source-Community weiterentwickelt. Die umfassende Nutzung von TON innerhalb des Telegram-Netzwerks birgt ein erhebliches Potenzial für die Einführung von Kryptowährungen einem breiteren Publikum.

Als Krypto-Investor freue ich mich über die nahtlose Integration von TON mit Telegram, da sie zu meiner Vision passt, mühelos P2P-Zahlungen innerhalb ihrer riesigen Benutzerbasis durchzuführen. Dieses grenzenlose Transaktionserlebnis verändert die Welt der Kryptowährungen grundlegend.

Tethers Integration mit dem offenen Netzwerk

NewsBTC berichtete zuvor, dass Tether, die Organisation, die für den führenden Stablecoin USDT (United States Dollar Tether) verantwortlich ist, die Einführung von zwei neuen Token angekündigt hat: USDT im Open Network und Tether Gold (XAUT).

Die Integration dieser Funktion erweitert die Möglichkeit für Peer-to-Peer-Transaktionen innerhalb der großen Benutzergemeinschaft von Telegram, eine Chance, die Pantera Capital nutzen möchte.

Über ihr bestehendes Engagement bei TON hinaus arbeitet Pantera Capital an der Gründung eines neuen Fonds mit dem Namen Pantera Fund V. Ziel ist es, Investitionen in Höhe von über einer Milliarde Dollar anzuhäufen. Dieser Fonds bietet Anlegern eine Reihe von Möglichkeiten innerhalb der Blockchain-Anlageklasse, darunter Startup-Aktien, aufstrebende Token und etablierte Token.

Als Forscher, der diesen neuen Investmentfonds untersuchte, habe ich herausgefunden, dass er für berechtigte Anleger eine Mindestanlageanforderung von 1 Million US-Dollar vorsieht. Das erste Closing des Fonds und damit der Abschluss der ersten Finanzierungsrunde ist für den 1. April 2025 geplant.

Experten mit Insider-Kenntnissen der Situation gehen davon aus, dass der Pantera Fund V wahrscheinlich auf etwa die gleiche Größe wie seine Vorgängerversion anwachsen wird, die erst zwei Jahre zuvor rund 1,25 Milliarden US-Dollar an Investitionen eingeworben hatte.

Der TON-Preis steigt aufgrund der Investition von Pantera Capital um 9 % und nutzt das Potenzial der Telegram-Nutzer

Nachdem Pantera Capital seine Investition in The Open Network bekannt gegeben hatte, stieg der Preis von TON am Donnerstag erheblich um etwa 9 %, was zu einem aktuellen Handelspreis von 5,09 US-Dollar führte. Dieser Anstieg erfolgte nach einem erheblichen Rückgang, bei dem TON auf 4,6 US-Dollar fiel, nachdem es etwa Mitte April sein Allzeithoch (Höchstpreis) von 7,65 US-Dollar erreicht hatte.

Weiterlesen

2024-05-03 06:04