Der Ethereum-Preis wird getroffen und droht erneute Tiefststände

Als erfahrener Krypto-Investor mit einigen Jahren Erfahrung habe ich die Preisentwicklung von Ethereum schon oft beobachtet. Und basierend auf der aktuellen Chartanalyse und den Trendindikatoren sieht es so aus, als ob der ETH weitere Verluste bevorstehen.


Der Preis von Ethereum zeigt einen rückläufigen Trend und könnte weiter unter 2.950 $ fallen. Kurzfristig könnte sich Ethereum dem Unterstützungsniveau von 2.550 $ nähern.

    Ethereum hatte Mühe, den Widerstand von 2.950 $ zu überwinden und begann einen erneuten Rückgang.
    Der Preis liegt unter 2.920 $ und dem 100-Stunden-Simple Moving Average.
    Auf dem Stunden-Chart von ETH/USD (Datenfeed über Kraken) bildet sich eine wichtige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei 2.910 $.
    Das Paar könnte an Abwärtsdynamik gewinnen, wenn es unter die 2.850-Dollar-Unterstützung fällt.

Der Ethereum-Preis verlängert die Verluste

Ähnlich wie bei Bitcoin hatte der Preis von Ethereum Mühe, über die 2.950-Dollar-Grenze zu steigen. Bei 2.951 US-Dollar wurde ein Höchststand erreicht, woraufhin der Wert zu fallen begann. Es gab einen kontinuierlichen Rückgang unter die Schwellenwerte von 2.920 $ und 2.900 $.

Bei einem Preis von 2.864 US-Dollar ist ein Tiefpunkt entstanden und der Wert stabilisiert sich derzeit nach erlittenen Verlusten. Die Kosten bewegen sich um die 23,6 %-Fibonacci-Retracement-Marke des Abwärtstrends, der vom Höchststand von 2.951 $ bis zum Tiefststand von 2.864 $ begann. Ethereum wird derzeit unter 2.950 US-Dollar und unter seinem 100-Stunden-SMA gehandelt.

Der Widerstand gegen eine weitere Preiserhöhung liegt bei fast 2.900 US-Dollar. Die anfängliche Hürde für einen Anstieg liegt bei etwa 2.920 US-Dollar oder beim 50 %-Fibonacci-Retracement-Punkt nach dem Rückgang vom Höchststand von 2.951 US-Dollar auf den Tiefststand von 2.864 US-Dollar.

Auf dem Stunden-Chart von ETH/USD zeichnet sich eine weitere rückläufige Trendlinie ab, mit einem Widerstandspunkt bei 2.910 $. Der nächste signifikante Widerstand liegt bei 2.950 $ und dem 100-Stunden-Simple Moving Average. Die Überwindung dieser Niveaus könnte dazu beitragen, den Preis weiter in Richtung 3.020 $ zu treiben.

Der Ethereum-Preis wird getroffen und droht erneute Tiefststände

Sollte der Preis überzeugend über 3.020 US-Dollar steigen, ist es wahrscheinlich, dass Ether weiter steigt und bei rund 3.150 US-Dollar auf Widerstand stößt. Weitere Fortschritte könnten den Preis in Richtung des Widerstandsbereichs von 3.250 $ drücken.

Weitere Verluste an der ETH?

Als Analyst würde ich die aktuelle Marktsituation für Ethereum wie folgt interpretieren: Wenn es Ethereum nicht gelingt, den Widerstand von 2.920 $ zu überwinden, könnten wir einen weiteren Preisverfall erleben. Die anfängliche Unterstützung liegt bei rund 2.865 US-Dollar. Ein bedeutenderes Unterstützungsniveau findet sich in der Nähe des 2.840-Dollar-Bereichs.

Wenn wir uns der 2.780-Dollar-Marke als nächstem Unterstützungsniveau nähern, könnte ein deutlicher Rückgang unter diesen Punkt den Preis möglicherweise auf 2.650 US-Dollar senken. Weitere Rückgänge könnten den Preis sogar in die Nähe der 2.550-Dollar-Marke treiben.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD gewinnt in der rückläufigen Zone an Dynamik.

Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt jetzt unter der 50-Marke.

Hauptunterstützungsniveau – 2.865 $

Hauptwiderstandsniveau – 2.920 $

Weiterlesen

2024-05-13 09:04