Der Ethereum-Preis scheint für einen weiteren Anstieg bereit zu sein, wenn er die Unterstützung hält

Als erfahrener Krypto-Investor mit mehrjähriger Erfahrung habe ich die Preiszyklen von Ethereum kommen und gehen sehen. Und im Moment sieht es so aus, als ob die ETH erneut das Terrain unterhalb der 3.000-Dollar-Marke testet.


Der Preis von Ethereum ist weiter gesunken und hat die Unterstützung bei etwa 2.940 $ erreicht. Wenn es Ethereum gelingt, die Widerstandspunkte bei 3.000 $ und 3.030 $ zu überwinden, könnte es einen neuen Aufwärtstrend einleiten.

    Ethereum blieb in einer rückläufigen Zone und wurde unter der 3.000-Dollar-Marke gehandelt.
    Der Preis liegt unter 3.050 $ und dem 100-Stunden-Simple Moving Average.
    Auf dem Stunden-Chart von ETH/USD (Daten-Feed über Kraken) kam es zu einem Durchbruch über eine wichtige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei 2.980 $.
    Das Paar muss über der Unterstützung von 2.940 $ bleiben, um einen weiteren Anstieg in Richtung 3.220 $ zu starten.

Der Ethereum-Preis fällt unter 3.000 US-Dollar

Der Preis von Ethereum setzte seinen Abwärtstrend fort und fiel unter die 3.050-Dollar-Marke, ähnlich wie der Rückgang von Bitcoin. Den Ethereum-Verkäufern gelang es, den Preis unter die 3.000-Dollar-Schwelle zu drücken.

Mit einem Preis von 2.936 US-Dollar wurde ein Tiefpunkt erreicht und Ethereum gruppiert sich derzeit nach erlittenen Verlusten neu. Die Kryptowährung liegt jetzt unter der 3.050-Dollar-Marke und unter dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. In letzter Zeit gelang es Ethereum, eine deutliche rückläufige Trendlinie zu überwinden, die zuvor als Widerstand bei 2.980 $ auf seinem Stunden-Chart gegenüber dem US-Dollar diente.

Als Forscher, der die Finanzmärkte untersucht, habe ich zwei potenzielle Widerstandsniveaus für die Bitcoin-Preise identifiziert. Der anfängliche Widerstand liegt um die 3.000-Dollar-Marke oder beim 23,6 %-Fibonacci-Retracement-Level nach dem jüngsten Preisrückgang vom Höchststand von 3.218 Dollar auf den Tiefststand von 2.936 Dollar. Der zweite signifikante Widerstand liegt nahe der 3.030-Dollar-Marke, die mit dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt übereinstimmt.

Der Ethereum-Preis scheint für einen weiteren Anstieg bereit zu sein, wenn er die Unterstützung hält

Als Forscher, der die Preisbewegungen von Ether untersucht, habe ich die nächste signifikante Widerstandsmarke bei 3.080 $ oder der 50 %-Fibonacci-Retracement-Marke des jüngsten Abwärtstrends vom Höchststand von 3.218 $ bis zum Tiefststand von 2.936 $ identifiziert. Sollte der Preis diese Barriere durchbrechen, könnte er wieder an Dynamik gewinnen und in Richtung der 3.150-Dollar-Marke steigen. Ein klarer Durchbruch über 3.150 $ könnte zu weiteren Gewinnen führen und Ether möglicherweise dazu veranlassen, die Widerstandszone bei 3.220 $ herauszufordern. Jeder weitere Fortschritt über diesen Punkt hinaus könnte Ether in Richtung des Widerstandsbereichs von 3.350 $ treiben.

Weitere Verluste an der ETH?

Wenn es Ethereum als Krypto-Investor nicht gelingt, den Widerstand von 3.030 $ zu überwinden, könnte uns ein weiterer Preisverfall bevorstehen. Eine potenzielle Untergrenze liegt bei rund 2.965 US-Dollar. Das signifikante Unterstützungsniveau liegt in der Nähe des 2.940-Dollar-Bereichs.

Als Krypto-Investor beobachte ich den Markt genau und stelle fest, dass die nächste potenzielle Unterstützung für den Preis bei rund 2.880 US-Dollar liegt. Sollte sich der Preis nicht über diesem Niveau halten, könnte dies zu weiteren Verlusten führen und den Preis möglicherweise in Richtung 2.720 $ drücken. Wenn wir weiterhin rückläufige Trends sehen, könnte der Preis kurzfristig sogar unter die Unterstützung von 2.650 $ fallen.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD verliert in der rückläufigen Zone an Dynamik.

Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt jetzt unter der 50-Marke.

Hauptunterstützungsniveau – 2.940 $

Hauptwiderstandsniveau – 3.030 $

Weiterlesen

2024-05-09 06:04