Der Ethereum-Preis könnte eine technische Korrektur erleben, aber die Vorteile könnten begrenzt sein

Der Ethereum-Preis versucht eine Erholungswelle oberhalb der 2.200-Dollar-Zone. ETH könnte einen ordentlichen Anstieg beginnen, wenn es sich über dem Widerstand von 2.240 $ einpendelt.

    Ethereum begann eine Aufwärtskorrektur ab der 2.165-Dollar-Zone.
    Der Preis liegt unter 2.250 $ und dem 100-Stunden-Simple Moving Average.
    Auf dem Stunden-Chart von ETH/USD (Daten-Feed über Kraken) bildet sich eine kurzfristige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe 2.225 $.
    Das Paar könnte einen ordentlichen Anstieg beginnen, wenn es die Widerstandszone von 2.240 $ überwindet.

Ethereum-Preis erwartet Erholung

Der Ethereum-Preis schaffte es, eine Unterstützungsbasis oberhalb der 2.165-Dollar-Marke zu bilden. ETH scheint seine Verluste nahe der 2.200-Dollar-Marke zu konsolidieren und könnte wie Bitcoin eine Erholungswelle anstreben.

Oberhalb der 2.200-Dollar-Marke gab es eine geringfügige Aufwärtskorrektur, aber die Bären sind immer noch in der Nähe der Widerstandszone von 2.240 Dollar aktiv. Auf dem Stunden-Chart von ETH/USD bildet sich auch eine kurzfristige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe 2.225 $.

Ethereum wird jetzt unter 2.250 $ und dem 100-Stunden-Simple Moving Average gehandelt. Auf der anderen Seite liegt der erste große Widerstand nahe der 2.240-Dollar-Marke. Es liegt nahe am 23,6 %-Fib-Retracement-Level des wichtigsten Rückgangs vom Swing-Hoch bei 2.480 $ auf das Tief bei 2.165 $.

Der nächste große Widerstand liegt in der Nähe von 2.280 $ oder dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt, über den der Preis steigen und das 50 %-Fib-Retracement-Niveau des wichtigen Rückgangs vom Swing-Hoch bei 2.480 $ auf das Tief von 2.165 $ testen könnte. Wenn die Bullen den Preis über den Widerstand von 2.320 US-Dollar drücken, könnten sie 2.360 US-Dollar anstreben.

Der Ethereum-Preis könnte eine technische Korrektur erleben, aber die Vorteile könnten begrenzt sein

Ein klarer Anstieg über die 2.360-Dollar-Marke könnte einen ordentlichen Anstieg einleiten. Im genannten Fall könnte der Preis in Richtung der 2.420-Dollar-Marke steigen. Weitere Gewinne könnten den Preis in Richtung der 2.500-Dollar-Zone treiben.

Ein weiterer Misserfolg der ETH?

Wenn es Ethereum nicht gelingt, den Widerstand von 2.240 $ zu überwinden, könnte es zu einem weiteren Rückgang kommen. Die erste Unterstützung nach unten liegt nahe der 2.200-Dollar-Marke.

Die nächste wichtige Unterstützung könnte der Bereich von 2.165 $ sein. Ein Tagesschluss unter der Unterstützung von 2.165 $ könnte einen weiteren starken Rückgang auslösen. Im genannten Fall könnte Ether die Unterstützung von 2.080 $ testen. Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung der 2.000-Dollar-Marke treiben.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD verliert in der rückläufigen Zone an Dynamik.

Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt jetzt über der 50-Marke.

Hauptunterstützungsniveau – 2.165 $

Hauptwiderstandsniveau – 2.240 $

Weiterlesen

2024-01-26 07:35