Bitcoin hat den Bullenmarkt zu 40 % hinter sich, wenn man sich an dieser Kennzahl orientiert

Genug von der deutschen B√ľrokratie? ūüė§ Dann ab in die Krypto-Welt! ūüöÄūüíł

ūüĎČKlick auf "Beitreten" und erlebe den Spa√ü!ūüď≤


Das Muster der Bitcoin-Bestände langfristiger Anleger deutet auf die Möglichkeit hin, dass der anhaltende Bullenmarkt etwa die Hälfte (40 %) seines Endes erreicht hat.

Langfristige Bitcoin-Inhaber haben in letzter Zeit Aussch√ľttungen vorgenommen

In seinem neuesten Artikel auf

Statistisch gesehen scheint die Neigung eines Anlegers, diese zu verkaufen, umso geringer zu sein, je l√§nger ein Anleger seine Kryptow√§hrung beh√§lt. Langfristige Anleger, die √ľber einen l√§ngeren Zeitraum halten, sind f√ľr ihre starke Entschlossenheit bekannt.

Mit anderen Worten: Sie geben selten dem Verkaufsdruck des breiteren Marktes nach und entscheiden sich f√ľr den Verkauf einer bedeutenden Veranstaltung.

Unter historischen Marktbedingungen neigten Long-Term-Inhaber (LTH)-Investoren dazu, ihre Verm√∂genswerte w√§hrend Bullenm√§rkten zu verkaufen, nachdem der Preis sein bisheriges Rekordhoch (ATH) √ľberschritten hatte. Durch ihre l√§ngere Besitzdauer akkumulieren diese Anleger betr√§chtliche Gewinne, die sie sp√§ter ausgeben, wenn in Aufw√§rtstrends eine erhebliche Kaufnachfrage besteht. Dies f√ľhrt dazu, dass sie ihre M√ľnzen bereitwillig zu Premiumpreisen verkaufen.

Der j√ľngste Allzeithoch-Durchbruch (ATH) bei Kryptow√§hrungen scheint, wie von Checkmate erkl√§rt, fr√ľheren Vorkommnissen dieser Art zu √§hneln. Langzeitinhaber (LTHs) haben bereits begonnen, f√ľr diese spezielle Marktrallye K√§ufe zu t√§tigen.

Die folgende Grafik zeigt die Entwicklung des Angebots an Bitcoin-LTHs in den letzten Jahren.

Bitcoin hat den Bullenmarkt zu 40 % hinter sich, wenn man sich an dieser Kennzahl orientiert

Die obige Grafik zeigt einen j√ľngsten R√ľckgang des Angebots an Bitcoin-Langzeithaltern (LTHs). Bedenken Sie, dass es bei einer Erh√∂hung der Best√§nde von LTHs in der Regel zu einer Verz√∂gerung zwischen der Kaufaktivit√§t und dem anschlie√üenden Anstieg ihres gemeldeten Angebots kommt.

Nach dem Kauf neuer M√ľnzen vergeht eine sechsmonatige Wartezeit, bevor diese in die Sammlung der Kohorte aufgenommen werden. Diese Regel gilt jedoch nicht f√ľr Drawdowns. Stattdessen wird das Alter der M√ľnzen sofort auf Null zur√ľckgesetzt, sodass sie aus der Gruppe entfernt werden k√∂nnen.

Der Leiter von Glassnode erkl√§rt, dass der Preis von Bitcoin in den beiden vorangegangenen Marktzyklen innerhalb von 6 bis 8 Monaten deutlich gestiegen sei, nachdem die neue Nachfrage den Verkaufsdruck von Long-Term Holders (LTHs) absorbiert hatte. Daraus kann geschlossen werden, dass ein √§hnliches Ereignis bei der j√ľngsten Verteilung von LTHs stattfindet.

Die Grafik zeigt, dass das LTH-Angebot (Large Traders and Institutions) während Bärenmärkten und Bullenläufen normalerweise um etwa 14 % abnimmt.

Bitcoin hat den Bullenmarkt zu 40 % hinter sich, wenn man sich an dieser Kennzahl orientiert

Basierend auf historischen Trends im Angebot an langfristigen Bitcoin-Inhabern schätzt Checkmate, dass der aktuelle Marktzyklus zu etwa 40 % abgeschlossen ist.

BTC-Preis

Bitcoin ist in den letzten 24 Stunden stark gestiegen und sein Preis ist nun auf 71.800 US-Dollar zur√ľckgekehrt.

Bitcoin hat den Bullenmarkt zu 40 % hinter sich, wenn man sich an dieser Kennzahl orientiert

Weiterlesen

2024-04-09 05:10