Befürworter von Shiba Inu (SHIB) weist auf mehrere Möglichkeiten hin, das Angebot zu verringern

Als Forscher mit einem Hintergrund in Blockchain-Technologie und Kryptowährungen finde ich die laufende Diskussion über Methoden zur Reduzierung des zirkulierenden Angebots von Shiba Inu (SHIB) durch Transaktionen auf Shibarium besonders faszinierend. Die möglichen Auswirkungen solcher Maßnahmen auf die Preisdynamik des Tokens sind ein wesentlicher Aspekt, den es zu untersuchen gilt.


Ein SHIB-Unterstützer antwortete auf eine Anfrage in einem X-Forum darüber, wie Benutzer mit Shiba Inus Skalierungslösung Shibarium umgehen, indem er mehrere Methoden zur Reduzierung des derzeit im Umlauf befindlichen Angebots des Meme-Tokens SHIB mit Hundemotiv skizzierte.

Durchführen von Transaktionen zur Erleichterung der Versorgungskrise bei Shiba Inu

@dhelzkiie7, ein Befürworter von SHIB und anerkannter Experte für X, schlug den Token-Austausch als erste Methode zur Reduzierung des Angebots vor. Beim Token-Austausch wird innerhalb bestimmter dezentraler Börsen (DEXs) im Ökosystem ein Token-Typ gegen einen anderen ausgetauscht. Diese Swaps können integraler Bestandteil eines Migrationsprozesses sein, bei dem Vermögenswerte auf eine neue Blockchain übertragen oder ein aktualisierter Token-Standard eingeführt werden.

In diesem Szenario werden die vorhandenen Token gegen neue ausgetauscht, woraufhin die vorherigen Token ihren Wert verlieren oder obsolet werden. Dieser Prozess wird häufig eingesetzt, wenn Projekte technologische Upgrades oder Umstellungen auf effizientere oder sicherere Blockchains durchlaufen. Darüber hinaus spielen Token-Swaps eine entscheidende Rolle im dezentralen Finanzwesen (DeFi), indem sie Liquiditätsbeiträge ermöglichen.

Wenn Token in Liquiditätspools getauscht werden, werden sie für eine bestimmte Dauer gesperrt, wodurch sich die Menge dieser Token verringert, die aktiv auf dem Markt zirkulieren.

Ein weiterer von ihm vorgeschlagener Ansatz besteht darin, nicht fungible Token (NFTs) als zusätzliche Methode zur Reduzierung des SHIB-Umlaufangebots zu schaffen. NFTs können gekauft, verkauft oder gehandelt werden, und diese Transaktionen erfordern SHIB, da sie auf der SHIB-Plattform entstehen. Mit diesen Transaktionen verbundene Gebühren können verbrannt werden oder zu einem Token-Burn-Mechanismus beitragen, wodurch die Gesamtmenge der im Umlauf befindlichen SHIB im Laufe der Zeit allmählich abnimmt.

Um es anders auszudrücken: Das Abstecken oder Übertragen von NFTs zwischen Wallets sind zwei wirksame Möglichkeiten, das SHIB-Angebot zu verringern. Wenn Token oder NFTs zum Abstecken reserviert werden, sind sie für eine Weile nicht im Umlauf, was zu einer Verringerung des Gesamtumlaufs führt. Eine weitere von einem SHIB-Unterstützer vorgeschlagene Methode besteht darin, Belohnungen durch Einsätze und die Nutzung von Re-Rolls DN404 einzufordern.

Der Grundgedanke hinter diesen Verfahren besteht darin, dass Benutzer Transaktionen auf Shibarium durchführen, was wiederum dazu führt, dass der Memecoin mit Hundemotiv zerstört wird und seine Gesamtzirkulation sinkt. Es wird allgemein angenommen, dass das Überangebot dieses Memecoins auf dem Markt ein wesentlicher Faktor für seine schwache Leistung ist.

Auswirkungen der SHIB-Brennrate auf den Preis

Als Krypto-Investor, der die Updates von Shibburn genau verfolgt, freue ich mich, Ihnen mitteilen zu können, dass der Shiba Inu-Token am 6. Mai einen außergewöhnlichen Anstieg der Burns um 4.000 % verzeichnete.

Ungefähr 81,64 Millionen SHIB wurden in den letzten 24 Stunden aus dem Umlauf genommen, was die Vorfreude auf mögliche Preisentwicklungen und Marktverschiebungen für diesen Token schürt. Die Prinzipien der Ökonomie legen nahe, dass der Wert des Tokens über einen längeren Zeitraum steigen kann, wenn das Angebot sinkt, während die Nachfrage robust bleibt.

Zu den steigenden Kosten für den Unterhalt von Shiba Inu kommen weitere Faktoren hinzu, die den aktuellen Wert der Münze beeinflussen. Zu diesem Zeitpunkt ist Shiba Inu um 2,62 % gestiegen und wird für 0,00002549 $ gekauft und verkauft. Der SHIB-Token hatte zuvor einen deutlichen Unterstützungspunkt bei 0,00003 US-Dollar verloren, scheint aber Fortschritte bei der Rückeroberung dieses Niveaus zu machen.

Weiterlesen

2024-05-06 13:24