Basiert es auf einem 6-Millionen-Dollar-NFT-Betrug? KI-Unternehmen wird von Internet-Ermittler des Betrugs beschuldigt

Genug von der deutschen B├╝rokratie? ­čśĄ Dann ab in die Krypto-Welt! ­čÜÇ­čĺŞ

­čĹëKlick auf "Beitreten" und erlebe den Spa├č!­čô▓


Als erfahrener Finanzanalyst finde ich die Vorw├╝rfe gegen Rabbit und seinen Gr├╝nder Jesse Lyu ziemlich besorgniserregend. Basierend auf den Ermittlungen von Coffeezilla scheint es, dass Rabbit auf den ├ťberresten des GAMA NFT-Projekts aufgebaut wurde, das im Jahr 2021 als 6-Millionen-Dollar-Betrug angeklagt wurde.


Experte: Coffeezilla, ein einflussreicher YouTuber und Web-Ermittler, hat die KI-Firma Rabbit ├Âffentlich der Beteiligung an einem 6-Millionen-Dollar-Betrug mit nicht fungiblen Token (NFT) beschuldigt. Das Unternehmen steht wegen seiner angeblichen Rolle im GAMA-NFT-Projekt-Skandal unter Beobachtung, der aufgrund fr├╝herer Unwahrheiten als T├Ąuschung angesehen wird.

Down the NFT Fraud Rabbit Hole

Stephen Findeisen, allgemein bekannt als Coffeezilla, ver├Âffentlichte k├╝rzlich ein YouTube-Video, in dem er Rabbit Inc. beschuldigte, m├Âglicherweise auf der Grundlage eines angeblichen NFT-Betrugs aus dem Jahr 2021 gegr├╝ndet zu werden. Der Online-Detektiv enth├╝llte, dass Rabbit Inc. seine Verbindung zum GAMA-Projekt offenbar verheimlicht .

Als Forscher, der sich mit den Feinheiten der KI-Branche besch├Ąftigte, stie├č ich auf eine faszinierende Offenbarung von Coffeezilla. Er gab bekannt, dass das Unternehmen Rabbit, das erfolgreich Risikokapital in H├Âhe von ├╝ber 30 Millionen US-Dollar erhalten hat, zuvor unter einem anderen Namen firmierte ÔÇô Cyber ÔÇőÔÇőManufacture Corporation.

Im Jahr 2021 sammelte die vom Unternehmen angef├╝hrte NFT-Initiative der n├Ąchsten Generation von GAMA mehr als 6 Millionen US-Dollar an Mitteln. Dieses ehrgeizige Projekt wurde als dezentrale Einheit charakterisiert und verfolgte das ehrgeizige Ziel, etwa 10.000 Astronauten in den Weltraum zu schicken, um dort au├čerirdische Energie zu gewinnen.

W├Ąhrend dieser Zeit machte Jesse Lyu, der Gr├╝nder von GAMA, mutige Aussagen ├╝ber ihre kommenden NFTs. Wie ein YouTube-Ermittler berichtete, behauptete Lyu, dass sie ÔÇ×die erste Kryptow├Ąhrung mit einem CO2-neutralen Fu├čabdruck entwickeln w├╝rden, die vollst├Ąndig mit Solarenergie betrieben wirdÔÇť.

Als Krypto-Investor habe ich zun├Ąchst die Vision des Gr├╝nders akzeptiert, der versprach, mithilfe von NFT-Verk├Ąufen ein sauberes Energienetz zu schaffen. Das Alleinstellungsmerkmal bestand darin, dass die erzeugte Energie f├╝r den Abbau von GAMA-Tokens verwendet werden w├╝rde. Allerdings liefen die Dinge nicht wie geplant. Entgegen meinen Erwartungen wurden die GAMA-Token nie eingef├╝hrt, sodass ich und andere Investoren ├╝ber den Status des Projekts im Unklaren blieben. Es schien, als sei die Initiative aufgegeben worden.

Als Krypto-Investor bin ich auf Ger├╝chte gesto├čen, dass das Projekt GAMA aufgegeben wurde. Das Team bem├╝hte sich jedoch, dieses Missverst├Ąndnis aufzukl├Ąren. Sie erkl├Ąrten, dass sie sich entschieden h├Ątten, GAMA als ÔÇ×Open-SourceÔÇť zu ver├Âffentlichen, anstatt es aufzugeben. Dar├╝ber hinaus betonten sie, dass es nie ein symbolisches Versprechen gegeben habe, da Lyu bereits 2021 erkl├Ąrte, dass sich seine Worte ├Ąndern k├Ânnten. Das Team betonte auch sein Engagement daf├╝r, in einem Land zu leben, in dem ÔÇ×freie Meinungs├Ąu├čerungÔÇť gesch├Ątzt wird.

Als Analyst habe ich bei meiner Online-Recherche einige interessante Erkenntnisse gewonnen. Die Open-Source-Engine, die ich umfangreichen Tests unterzogen habe, erwies sich leider als inkonsistent und kam h├Ąufig zu Fehlfunktionen. In einem ├Ąhnlichen Zusammenhang bin ich auf Nachrichten von Lyu in Discord gesto├čen, in denen er erw├Ąhnte, dass die Kryptow├Ąhrung des Projekts Teil ihrer Zukunftspl├Ąne sei.

Nach dieser Enth├╝llung ├Ąu├čerte Coffeezilla Zweifel am Schicksal der 6-Millionen-Dollar-Investition und an der Glaubw├╝rdigkeit von Lyus neuestem Projekt.

Noch ein Hase im Hut?

Der Gr├╝nder von GAMA hat ein neues Unterfangen au├čerhalb des NFT-Bereichs gestartet. Dieses neue Unternehmen namens Rabbit konzentriert sich auf fortschrittliche Technologie der k├╝nstlichen Intelligenz (KI). Anfang 2024 erlangte Rabbit gro├če Aufmerksamkeit, sicherte sich eine Risikokapitalfinanzierung in H├Âhe von 30 Millionen US-Dollar und generierte einen Umsatz von ├╝ber 20 Millionen US-Dollar mit Konsumg├╝tern.

Als Forscher, der Technologietrends untersucht, habe ich beobachtet, dass Rabbit an Ostern 2024 sein pers├Ânliches KI-Assistenzger├Ąt mit dem Namen Rabbit R1 vorstellte. Bedauerlicherweise wurde dieses Projekt erheblich kritisiert, da es die gro├čen Erwartungen, die vor seiner Ver├Âffentlichung gesetzt wurden, nicht erf├╝llte .

Als Analyst habe ich unter Tech-Rezensenten einen Konsens dar├╝ber festgestellt, dass R1, produziert von Rabbit, einen wachsenden Trend zur Ver├Âffentlichung unvollst├Ąndiger oder ÔÇ×unfertigerÔÇť Produkte darstellt. Marques Brownlee, ein beliebter YouTuber, ging sogar so weit, das Produkt von Rabbit als ÔÇ×kaum rezensierbarÔÇť zu bezeichnen und als Inbegriff daf├╝r, halbfertige Ware zu liefern, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Dar├╝ber hinaus kritisierte Josh Ollin, der Gr├╝nder und CTO von WeGPT, die Ank├╝ndigung von R1 als ÔÇ×BetrugÔÇť. Bei verschiedenen Gelegenheiten betonte er, dass die Begeisterung und das Engagement f├╝r das Unternehmen gr├Â├čtenteils durch ÔÇ×falsche Eindr├╝ckeÔÇť durch Bots entstanden seien.

Ollin beschuldigte Lyu, sich an betr├╝gerischen NFT-Gesch├Ąften beteiligt zu haben, und wies darauf hin, dass sich seine fragw├╝rdigen Handlungen in der Vergangenheit negativ auf ihr neuestes Projekt ausgewirkt h├Ątten. Insbesondere f├╝hrte er F├Ąlle von falschem Engagement, falschen Bot-Followern, falsch dargestellten Tech-Stacks und ├╝berteuerter Vaporware an.

Coffeezilla ├Ąu├čerte in seinem Video eine ├Ąhnliche Meinung:

Zahlreiche Versprechen von Gama blieben unerf├╝llt. Die Relevanz f├╝r das R1-Projekt geht ├╝ber die gemeinsame Grundlage hinaus; beide werden in vergleichbarer Weise ├╝berm├Ą├čig aufgebauscht.

Ich habe beobachtet, dass Lyu seine Verbindung zu GAMA NFT zur├╝ckgefahren hat und es als ÔÇ×skurrilen ZeitvertreibÔÇť bezeichnet, dem er w├Ąhrend der Pandemie nachging.

Letztendlich h├Ąlt er es f├╝r entscheidend, dass die Nutzer sich des fr├╝heren Verhaltens des Unternehmens gegen├╝ber Investoren bewusst sind, insbesondere im Zusammenhang mit dem GAMA NFT-Projekt.

Basiert es auf einem 6-Millionen-Dollar-NFT-Betrug? KI-Unternehmen wird von Internet-Ermittler des Betrugs beschuldigt

Weiterlesen

2024-05-22 22:17