Analyst identifiziert entscheidendes Unterstützungsniveau für Ethereum (ETH) nach dem ETF-Anstieg

Laut Daten von CoinMarketCap ist Ethereum (ETH) in den letzten 24 Stunden um über 2 % gefallen. Diese negative Preisbewegung folgt auf einen anfänglichen Preisanstieg des Tokens, der um über 19 % zulegte, nachdem am Mittwoch bekannt wurde, dass der Bitcoin-Spot-ETF in den USA zugelassen wurde.

Interessanterweise hat der beliebte Krypto-Analyst Ali Martinez weitere Einblicke in den sich entwickelnden Abwärtstrend der ETH gegeben und die nächsten möglichen Unterstützungszonen für den größten Krypto-Altcoin hervorgehoben.

Ethereum könnte auf 2.450 US-Dollar zusteuern – Analyst

In einem Beitrag auf

Zum Vergleich: Der Tom Demark Sequential-Indikator ist ein beliebtes TA-Tool, das zur Erkennung von Trenderschöpfungen und zur Vorhersage möglicher Trendumkehrungen verwendet wird.

Laut Martinez zeigte dieses Analysetool, dass ETH nach einem Preisanstieg, bei dem der Vermögenswert über 2.700 US-Dollar gehandelt wurde, eine Preiskorrektur bevorsteht, als Reaktion darauf, dass die US-Börse Securities and Exchange grünes Licht für die Einführung von Bitcoin-Spot-ETFs auf den US-Wertpapiermärkten gegeben hat.

Wenn #Ethereum nicht über 2.530 $ bleiben kann, liegt der nächste Stopp bei 2.450 $!

– Ali (@ali_charts) 12. Januar 2024

Interessanterweise verdoppelte der renommierte Krypto-Analyst in einem zweiten Beitrag am 12. Januar diese Vorhersage und erklärte, dass, wenn es den ETH-Bullen nicht gelänge, den Wert der Münze über 2.530 US-Dollar zu halten, eine Chance bestehe, dass der Token bis auf 2.450 US-Dollar gehandelt werden könnte.

Laut Martinez scheint die aktuelle negative Preisbewegung von ETH lediglich eine Korrektur zu sein, was wahrscheinlich zutrifft, da die allgemeine Anlegerstimmung in Bezug auf den Altcoin weiterhin optimistisch ist.

Anfang dieser Woche berichtete NewsBTC, dass ETH-Investoren von der Erwartung eines Ether-Spot-ETF in den USA begeistert sind, nachdem die SEC am Mittwoch 11 Bitcoin-Spot-ETF-Anträge genehmigt hat. Angesichts der Tatsache, dass ETH die zweitgrößte Kryptowährung nach Bitcoin ist, sowie der steigenden Zahl von Ether-Spot-ETF-Anträgen glauben Anleger, dass der Altcoin im Interesse der SEC stehen könnte.

Preisübersicht der ETH

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wurde Ethereum bei 2.548 $ gehandelt, mit einem leichten Rückgang von 2,67 % am letzten Tag. Allerdings zeigte der Altcoin in der letzten Woche eine insgesamt bullische Performance mit einem bemerkenswerten Plus von 14,48 %. Zu diesem positiven Narrativ kommt auch ein Anstieg des täglichen ETH-Volumens um 22,25 % hinzu, das derzeit einen Wert von 26,8 Milliarden US-Dollar hat.

Analyst identifiziert entscheidendes Unterstützungsniveau für Ethereum (ETH) nach dem ETF-Anstieg

Weiterlesen

2024-01-13 11:29