Algorand-Marktkapitalisierung und TVL steigen sprunghaft an, da ALGO vor einem kritischen Support-Test steht

Genug von der deutschen B├╝rokratie? ­čśĄ Dann ab in die Krypto-Welt! ­čÜÇ­čĺŞ

­čĹëKlick auf "Beitreten" und erlebe den Spa├č!­čô▓


Als Analyst mit Erfahrung in der Blockchain- und Krypto-Marktanalyse habe ich die Leistung von Algorand (ALGO) im ersten Halbjahr 2024 aufmerksam verfolgt. Die Plattform verzeichnete im ersten Quartal ein beeindruckendes Wachstum mit bemerkenswerten Zuw├Ąchsen bei Schl├╝sselkennzahlen wie Umsatz, Transaktionen, und DeFi TVL. Diese Entwicklungen stehen im Einklang mit dem breiteren Aufw├Ąrtstrend, der im Kryptomarkt-├ľkosystem beobachtet wird.


Im ersten Quartal dieses Jahres verzeichnete die Algorand-Blockchain-Plattform erhebliche Fortschritte bei wichtigen Leistungsindikatoren, was den allgemeinen Aufschwung im Kryptow├Ąhrungsmarktsektor widerspiegelt.

Als Analyst habe ich im zweiten Quartal eine bemerkenswerte Erweiterung des ├ľkosystems der Algorand-Blockchain beobachtet. Diese Entwicklung ging jedoch seit Beginn des zweiten Quartals mit einem R├╝ckgang des Preises des nativen Tokens um 22 % einher. Dieser Abschwung hat die entscheidende Unterst├╝tzungslinie auf die Probe gestellt und Bedenken hinsichtlich der zuk├╝nftigen Ausrichtung von ALGO geweckt.

Algorand-Umsatz explodiert

Den Erkenntnissen von Messari zufolge verzeichnete Algorand von einem Quartal zum n├Ąchsten einen bemerkenswerten Umsatzsprung von 1.747 %. Dieses signifikante Wachstum l├Ąsst sich auf mehrere Faktoren zur├╝ckf├╝hren: einen bemerkenswerten Anstieg der Transaktionen um 288 %, einen erheblichen Anstieg des Durchschnittspreises um 50 % im Berichtszeitraum und den Beitrag des Orange Memecoin-Projekts.

Im ersten Quartal 2024 sank die Menge der ALGO-Tokens, die f├╝r die Governance auf der Algorand-Plattform eingesetzt wurden, im Vergleich zum Vorjahresquartal um fast 61 % und im Vergleich zum Vorquartal um etwa 3 %. Dies markierte mit rund 1,7 Milliarden Token den niedrigsten Stand im vergangenen Jahr f├╝r den ALGO-Einsatz.

Algorand-Marktkapitalisierung und TVL steigen sprunghaft an, da ALGO vor einem kritischen Support-Test steht

Dem Bericht zufolge kann der R├╝ckgang dieses Abschwungs teilweise durch die erhebliche Verringerung der Belohnungen f├╝r Governance in jedem Zeitraum erkl├Ąrt werden. Beispielsweise erhielten Governance-Mitwirkende im ersten Quartal 2023 68,2 Millionen ALGO, doch diese Zahl sank drastisch auf nur noch 21,9 Millionen ALGO im ersten Quartal 2024.

Als Krypto-Investor, der das Algorand-├ľkosystem verfolgt, habe ich einen R├╝ckgang der gesamten Marktkapitalisierung von Stablecoins um 6 % gegen├╝ber dem Vorquartal festgestellt, die nun bei rund 73 Millionen US-Dollar liegt. Besonders hervorzuheben ist Circles USDC, dessen Marktkapitalisierung auf dieser Plattform um etwa 9 % auf etwa 50 Millionen US-Dollar zur├╝ckging.

Als Krypto-Investor ist mir aufgefallen, dass die Marktkapitalisierung vieler Stablecoins im Laufe des jeweiligen Quartals erheblich schwankte, der USDT von Tether jedoch relativ stabil blieb und sich die Marktkapitalisierung gegen├╝ber dem Vorquartal nicht ver├Ąnderte. Allerdings gelang es USDT, 2 % des gesamten Stablecoin-Marktanteils zur├╝ckzugewinnen, den es zuvor verloren hatte.

Als Krypto-Investor habe ich festgestellt, dass die Marktdominanz von USDC auf Algorand im Quartalsvergleich um 3 Prozentpunkte abgenommen hat und jetzt 68 % der gesamten Stablecoin-Marktkapitalisierung ausmacht. USDT hingegen legte um 2 Prozentpunkte zu und h├Ąlt derzeit 30 % des Stablecoin-Marktanteils auf dieser Plattform.

Der DeFi-TVL und die Marktkapitalisierung von Algorand sind f├╝hrend

Als Krypto-Investor freue ich mich, Ihnen mitteilen zu k├Ânnen, dass das dezentrale Finanz├Âkosystem (DeFi) von Algorand im zweiten Quartal in Folge ein beeindruckendes Wachstum verzeichnet hat. Der Total Value Locked (TVL) in diesem Sektor ist im Vergleich zum Vorquartal um beeindruckende 9 % gestiegen und hat einen bedeutenden Meilenstein von 130 Millionen US-Dollar erreicht.

Trotz eines R├╝ckgangs des TVL (Total Value Locked) f├╝r Algofi im dritten Quartal 2023 erholte sich der gesamte Markt f├╝r dezentrale Finanzen (DeFi) auf der Algorand-Plattform und ├╝bertraf die Werte des zweiten Quartals 2023 und n├Ąherte sich den im ersten Quartal 23 erreichten H├Âchstst├Ąnden an.

Trotz eines R├╝ckgangs des Total Value Locked um 5 % im Vergleich zum Vorquartal blieb Folks Finance im ersten Quartal mit mehr als der H├Ąlfte des Marktanteils das f├╝hrende Decentralized Finance (DeFi)-Protokoll auf Algorand.

Algorand-Marktkapitalisierung und TVL steigen sprunghaft an, da ALGO vor einem kritischen Support-Test steht

Im ersten Quartal machten sowohl Pact als auch Tinyman erhebliche Fortschritte auf dem DeFi-Markt und machten etwa 15 % bzw. 18 % des gesamten gesperrten Werts aus. Unter diesen verzeichnete AlgoRai Finance das beeindruckendste Wachstum mit einem kr├Ąftigen Anstieg seines TVL um ├╝ber 50 % im Vergleich zum Vorquartal.

Im ersten Quartal stieg die Marktkapitalisierung von Algorand gegen├╝ber dem Vorquartal um 18 % und erreichte einen Wert von 2,1 Milliarden US-Dollar. Gleichzeitig verzeichnete die gesamte Kryptomarktkapitalisierung ein erhebliches Wachstum und n├Ąherte sich Rekordh├Âhen von etwa 3 Billionen US-Dollar ÔÇô ein Anstieg von 50 % gegen├╝ber dem Vorquartal.

Als Analyst w├╝rde ich es so ausdr├╝cken: Im aktuellen Marktszenario verzeichnete Algorand einen bemerkenswerten Zuwachs von 18 %, der seine Marktkapitalisierung steigerte. Wenn wir jedoch auf das Vorquartal zur├╝ckblicken, verzeichnete Algorand einen bemerkenswerten Anstieg von etwa 123 %.

Testing Key Support Levels

In der Anfangsphase des zweiten Quartals war die Preisentwicklung von ALGO ├╝berwiegend nach unten gerichtet. Derzeit liegt sein Wert bei 0,1935 US-Dollar, und es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass er wieder das Unterst├╝tzungsniveau von 0,1904 US-Dollar erreicht. Ein Durchbruch dieser Unterst├╝tzung k├Ânnte eine Fortsetzung des Preisverfalls ausl├Âsen und m├Âglicherweise die n├Ąchste Unterst├╝tzung bei 0,1789 US-Dollar erreichen.

Als Krypto-Investor ist mir aufgefallen, dass die 0,1988-Dollar-Marke einen gewaltigen Widerstand f├╝r ALGO-M├╝nzen darstellt. In den letzten 10 Tagen hat ALGO drei Versuche unternommen, diese Barriere zu durchbrechen, war jedoch bisher nicht erfolgreich.

Algorand-Marktkapitalisierung und TVL steigen sprunghaft an, da ALGO vor einem kritischen Support-Test steht

Weiterlesen

2024-05-09 03:05